US-Fernsehen

Showtime kuscht vor Ron DeSantis

von

Eine Folge, die sich mit der Zeit des Gouverneurs von Florida und republikanischen Präsidentschaftskandidaten als JAG-Offizier der US-Marine in Guantanamo Bay befasst, wurde still und leise ohne Erklärung auf Eis gelegt.

Showtime hat letzte Woche still und heimlich eine Folge seines Nachrichtenmagazins «Vice» zurückgezogen - eine Folge, die einen Bericht über die Zeit von Floridas Gouverneur Ron DeSantis als Anwalt der US-Marine im Gefangenenlager Guantanamo Bay auf Kuba enthielt. Die vierte Folge der vierten Staffel von «Vice», sollte eigentlich am 28. Mai ausgestrahlt werden. Showtime zog die Folge jedoch zurück und bezeichnet nun die Folge vom 4. Juni als Folge vier der Staffel. Anstelle der verschobenen Folge wurde am 28. Mai eine Wiederholung ausgestrahlt.

Erwähnungen der ursprünglich geplanten Folge mit dem Titel "The Gitmo Candidate & Chipping Away" wurden von der Website und dem Presseportal von Showtime entfernt. Es wurde kein Grund genannt, warum die Episode zurückgezogen wurde. "Wir äußern uns nicht zu Programmplanungsentscheidungen", sagte ein Showtime-Sprecher gegenüber „The Hollywood Reporter“.

Die Beschreibung der Episode, wie sie in zwischengespeicherten Versionen der Vice-Seite auf der Showtime-Website zu sehen ist, deutete auf potenziell brisantes Material über DeSantis hin, der kürzlich in das republikanische Präsidentschaftsrennen eingetreten ist. In der Beschreibung der Episode heißt es unter anderem: "Seb Walker untersucht die Behauptungen ehemaliger Häftlinge in Guantanamo Bay, dass der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, Zeuge von Handlungen war, die von den Vereinten Nationen als Folter verurteilt wurden, als er als Navy JAG-Offizier in dem umstrittenen Gefangenenlager arbeitete."

Mehr zum Thema... Kino Vice
Kurz-URL: qmde.de/142802
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThe CW holt sich «Inside the NFL»nächster Artikel«The Taste» stellt einen weiteren Allzeittiefstwert auf
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung