US-Fernsehen

Hulu bestellt «Under the Bridge»

von

Für das Fernsehen soll Quinn Shephard das Skript verfassen.

Hulu hat eine auf acht Episoden begrenzte Serie bestellt, die auf dem Roman «Under the Bridge» von Rebecca Godfrey basiert. Quinn Shephard adaptiert das Buch für den Bildschirm und wird als ausführende Produzentin fungieren. Samir Mehta und Liz Tigelaar werden als Co-Showrunner und ausführende Produzenten fungieren, wobei Tigelaar unter ihrem Label Best Day Ever die Produktion übernimmt. Stacey Silverman von Best Day Ever wird zusammen mit Godfrey ebenfalls als ausführende Produzentin fungieren. Geeta Vasant Patel fungiert als Regisseurin und ausführende Produzentin. ABC Signature wird produzieren, wobei Best Day Ever derzeit unter einem Gesamtvertrag mit dem Studio steht.

In der offiziellen Beschreibung der Serie von Hulu heißt es, dass die Geschichte der vierzehnjährigen Reena Virk, die 1997 zu Freunden auf eine Party ging und nicht mehr nach Hause zurückkehrte, der wahren Geschichte folgt. Godfrey nimmt uns mit in die verborgene Welt der sieben Teenager-Mädchen und eines Jungen, die des grausamen Mordes beschuldigt werden, und enthüllt verblüffende Wahrheiten über den unwahrscheinlichen Mörder."

Als Autorin ist Shephard für ihre Arbeit an den Filmen «Blame» und «Not Okay» bekannt, bei denen sie auch die Hauptrolle spielte und Regie führte. «Blame» wurde auf dem Tribeca Film Festival 2017 uraufgeführt, während «Not Okay» am 29. Juli auf Hulu ausgestrahlt wurde.

Kurz-URL: qmde.de/137178
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«1923»: Jennifer Ehle ist dabeinächster ArtikelCCH Pounder dreht mit Soderbergh
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung