Blockbuster-Battle

Battle um die Freiheit der sieben Leben

von

Mit Roland Emmerich starbesetztem Kriegsfilm und Will Smiths «Sieben Leben» treten zwei Schwergewichte in den Ring. Oder geht am Ende doch eine Teenie-Romanze als Sieger hervor?

«Midway – Für die Freiheit» (Sat.1, 20:15 Uhr)
Roland Emmerich bringt die historische Luft- und Seeschlacht um Midway aus dem Jahr 1942 auf die Leinwand: Nur sechs Monate nach dem japanischen Überfall auf Pearl Harbor trifft die stark geschwächte U.S. Navy bei den abgelegenen Midway-Inseln erneut auf die überlegenere Kaiserlich Japanische Marine. Und obwohl die Siegeschancen schwindend gering sind, stellen sich die amerikanischen Soldaten dem Feind und sorgen für einen entscheidenden Wendepunkt im Pazifikkrieg. Quotenmeters Kino-Kritik zog kein gutes Fazit: „Zurück in die Neunziger, als man Filme wie «Midway» noch machen konnte und durfte – ihren Reiz haben diese tumben, patriotismusgeschwängerten Kriegsactioner nicht verloren, auch wenn sie schon mal deutlich besser ausgesehen haben als hier.“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 5
IMDb User Rating: 7
Gesamtbilanz: 27 von 40 Punkten

«After Passion» (ProSieben, 20:15 Uhr)
Teenie-Romanze mit Josephine Langford und Hero Fiennes Tiffin in den Hauptrollen. Hochmotiviert startet Tessa in ihr erstes Semester an der Uni. Doch das Leben der braven und fleißigen Studentin soll sich bald von Grund auf ändern. Tessa, die seit Jahren mit ihrer Highschool-Liebe Noah zusammen ist, lässt sich auf eine Affäre mit ihrem Kommilitonen Hardin ein. Hardin ist das genaue Gegenteil von Tessa: Rebellisch, geheimnisvoll, unberechenbar. Und er hat etwas zu verbergen. Neben einer „tollen Hauptdarstellerin und mancher überzeugenden, dialogarmer Momente“ gilt es aber auch „einen schwachen Hauptdarsteller und verkrampfte Dialoge durchzustehen“, so das Urteil der Quotenmeter-Kritik.

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 5
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 3
IMDb User Rating: 5
Gesamtbilanz: 20 von 40 Punkten

«Sieben Leben» (sixx, 20:15 Uhr)
Der Finanzbeamte Ben Thomas (Will Smith) rückt Steuersündern gnadenlos auf die Pelle. Doch eines Tages ist er am Wendepunkt angelangt und fragt sich nach dem Sinn des Lebens. Der von Selbstzweifeln geplagte Mann schmiedet einen mysteriösen Plan: Er wählt sieben fremde Menschen aus und will ihnen Hoffnung geben. Alle brauchen Hilfe - sei es finanziell, spirituell oder medizinisch. Ein Plan, der nicht nur Ben Thomas' Leben beeinflusst.

Die Bewertung
Quotenmeter.de: /
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 4
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 20 von 40 Punkten

Trotz einer Wertung mehr kann die Free-TV-Premiere von ProSieben den Will Smith-Film bei sixx nicht übertrumpfen. Beide kommen insgesamt auf 20 Punkte. Dadurch hat Roland Emmerich und Sat.1 leichtes Spiel. «Midway» bringt es auf 27 Punkte und den Sieg in diesem Battle. Ob auch die höchste Einschaltquote herausspringt, erfahrt ihr am Montag wie immer hier.


Kurz-URL: qmde.de/132608
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie letzten Medaillen im Zweitennächster ArtikelDer März bei Pluto TV
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung