US-Fernsehen

«Russian Doll»: Sharlto Copley stößt hinzu

von

In der neuen Staffel ist der «Powers»-Schauspieler dabei.

Die Verantwortlichen von «Russian Doll» haben «Powers»-Star Sharlto Copley unter Vertrag genommen. Damit ist er der neueste namhafte Schauspieler, der sich der mit Stars besetzten und preisgekrönten Mystery-Dramedy für die zweite Staffel anschließt. Zu den bereits angekündigten wiederkehrenden Darstellern der zweiten Staffel gehören Annie Murphy («Schitt's Creek») und Carolyn Michelle Smith («Colony»).

Die Serie zeigt Natasha Lyonne in der Hauptrolle als New Yorker Frau (Nadia), die in einer Endlosschleife gefangen ist, in der sie ihre eigene Geburtstagsparty besucht, nur um zu sterben und die Nacht immer wieder zu wiederholen.

«Russian Doll» wird von Universal Television, Poehlers Paper Kite Productions-Banner, JAX Media und 3 Arts Entertainment produziert.

Kurz-URL: qmde.de/126128
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC belebt «College Bowl»-Quizshownächster ArtikelMichael Cera folgt Amy Schumer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung