Blockbuster-Battle

Ein abgezocktes Battle

von

James Bond trifft auf Jack Sparrow – wer sichert sich den Sieg? Und wer ist «Voll abgezockt»?

«James Bond 007: Casino Royale» (Sat.1, 20:15 Uhr)
James Bond führt Krieg gegen den Terror: Er jagt den skrupellosen Finanzhai Le Chiffre, der mit blutigem Geld einer Terrororganisation spekuliert – und sich verrechnet. Um die Millionen seiner Kunden wieder zu beschaffen, nimmt Le Chiffre an einer zwielichtigen, schwerreichen Pokerrunde im "Casino Royale" von Montenegro teil. 007 wird als Mitspieler eingeschleust und soll gewinnen. Doch Bond verliebt sich in seine Geldbotin Vesper vom Schatzamt und wird in eine Falle gelockt.

Die Bewertung
The Movie Database (TMDB): 8
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 8
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 33 von 40 Punkten

«Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten» (RTL, 20:15 Uhr)
In London erhält der Pirat Jack Sparrow von König George II. den Befehl, die sagenumwobene Quelle der Jugend zu finden. Und zwar vor den Spaniern, die ebenfalls auf der Suche nach ihr sind. Da jedoch sein Erzfeind Barbossa diese Expedition leiten soll, ergreift Jack die Flucht, wird von dem Piraten Blackbeard gefangen genommen und trifft auf die Piratenbraut Angelica, seine Verflossene, die sich an ihm rächen will. Quotenmeter gefiel vor allem das Zusammenspiel zwischen Johnny Depp und Penélope Cruz: „Neue Liebhaber wird Jack Sparrow dagegen bestimmt nicht anheuern können, denn selbst wenn die Zutaten neu gemischt sind und Penélope Cruz brillant mit Johnny Depp interagiert, so bleiben es weiterhin die selben Grundideen, die schon «Fluch der Karibik» ausmachten. Nur etwas «Indiana Jones»-mäßiger“, so das Fazit der Kino-Kritik.

Die Bewertung
The Movie Database (TMDB): 7
Rotten Tomatoes Audience Score: 5
Metascore: 5
IMDb User Rating: 7
Gesamtbilanz: 24 von 40 Punkten

«Voll abgezockt» (RTLZWEI, 20:15 Uhr)
Die skrupellose Betrügerin Diana hält sich im Sonnenstaat Florida mit einer üblen Masche über Wasser. Sie nimmt die Identität von nichtsahnenden Opfern an, um schließlich in deren Namen horrende Kreditkartenschulden anzuhäufen. Genauso ergeht es dem braven Buchhalter und Familienvater Sandy Bigelow Patterson, der im weit entfernten Denver aus allen Wolken fällt, als sein Konto komplett leergeräumt ist und er kurz darauf verhaftet wird. Zwar ist die Verwechslung schnell aufgeklärt, doch festnehmen will die Polizei die Betrügerin nicht.

Die Bewertung
The Movie Database (TMDB): 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 5
Metascore: 4
IMDb User Rating: 6
Gesamtbilanz: 21 von 40 Punkten

Daniel Craig bekommt mit seinem Bond-Debütfilm keinen Widerstand von der Konkurrenz und fährt mit 33 Punkten souverän den Sieg ein. Mit 24 Zählern belegt der vierte «Fluch der Karibik»-Film den zweiten Platz, während sich «Voll abgezockt» bei den Kritikern verzockt hat. Mit 21 Punkten springt nur Platz drei raus.

Kurz-URL: qmde.de/150791
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 20. April 2024nächster ArtikelNeue «Behind the Music»-Folgen kommen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung