US-Fernsehen

Sherri Shepherds Talkshow startet im September

von

Die ehemalige «The View»-Moderatorin darf das erste Mal unter ihrem Namen im September talken.

Die ehemalige Co-Moderatorin von «The View», Schauspielerin, Comedienne und Emmy-Gewinnerin Sherri Shepherd startet ihre eigene Talkshow, die offiziell für die nationale Ausstrahlung freigegeben wurde und am 12. September Premiere haben wird. «Sherri» wird auf den lokalen FOX-Stationen ausgestrahlt und unter anderem auch von Nexstar gezeigt.

"Der 12. September kann gar nicht schnell genug kommen", sagte Shepherd. "Meine eigene Talkshow zu moderieren ist ein wahr gewordener Traum, und ich freue mich sehr darauf, die Zuschauer auf diese fröhliche Reise mitzunehmen. Meine neue Show wird etwas wirklich Lustiges und Frisches sein, eine tägliche Stunde Unterhaltung mit viel Lachen, Spaß und Flirten, während ich meine Meinung zur Popkultur kundtue. Und ich bin so froh, dass ich ein so großartiges Produktionsteam habe, das mir dabei hilft, diesen Zauber Wirklichkeit werden zu lassen."

«Sherri» wird von Lionsgates Debmar-Mercury als eine "tägliche Dosis" Popkultur, Comedy, Konversation und ein reichhaltiges Angebot an täglichen Talkshows, einschließlich Interviews mit Prominenten und Menschen, beschrieben.

Mehr zum Thema... Sherri The View
Kurz-URL: qmde.de/135042
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 21. Juni 2022nächster ArtikelAMC verlängert «Dark Winds»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung