Kiosk

‚Flow‘

von

Die Zeitschrift ist für ein Achtsamkeit und ein erfülltes Leben.

Das Mindstyle Magazin stellt den Moment in dem Mittelpunkt und möchte seine Leserinnen zu einem bewussteren und zufriedeneren Leben inspirieren. Flow erscheint in Deutschland seit 2003. Das Heft überrascht achtmal im Jahr mit seinen tiefgehenden Artikeln, seiner liebevollen Gestaltung und den ausgesuchten Extras.

Äußerst ansprechend präsentiert das Magazin vier Themenbereiche. In Zeit - Was uns im Moment passiert, beleuchten Experten der positiven Psychologie, Achtsamkeit, Philosophie oder Persönlichkeitsentwicklung gesellschaftliche Stimmungen und Entwicklungen. Die Rubrik Menschen - Verbunden sein mit Anderen stellt Personen und ihr inspirierendes Leben vor. Sie gibt Anstöße, sein eigenes Dasein zu reflektieren. Die Bilder - Was uns inspiriert regt mit sorgfältig ausgewählten Fotografien und Illustrationen zum Nachdenken und Staunen an. Daneben stellt diese Rubrik auch die Themen Essen und Ernährung, Einkaufen und Innenausstattung vor: vom nachhaltigen Kleiderschrank über zauberhafte Weihnachtsdeko. Und zuletzt diskutiert die Rubrik Das Leben - Das Hier und Jetzt genießen, wie Menschen ihre Existenz am besten leben. Leserinnen erhalten zahlreiche Tipps für mehr Achtsamkeit, dazu, das wahrzunehmen, was ihnen begegnet. Sie erfahren, wie sie Konflikte achtsam lösen, dass Leben im Augenblick kreativer macht und weshalb Achtsamkeit in Beziehungsgesprächen hilft.

Ausgesuchte Extras für kreative Gegenwärtigkeit
Jedes Heft enthält zwei liebevoll gestaltete, aufwendige Beileger aus Papier. Damit macht sich die Leserin ein Geschenk, das sie ganz in den Moment bringt. Wunderschöne Gesprächskarten, Malbüchlein, Postkarten, Marmeladen Sticker, Notizbücher, Kalender, DIY-Mobile, Ausmalseiten oder ein Gute-Gespräche-Spiel laden sie ein, kreativ zu werden, einen Brief zu schreiben oder ihr Leben zu verschönern.

Attraktives Design für Ästheten
Dieses Magazin ist etwas Besonderes, das schätzen seine kreativen Leserinnen. Außergewöhnlich ästhetisch stellt Flow auch grafisch den Moment in den Mittelpunkt. Das Magazin zeichnet sich durch viele Illustrationen und eine aufwendige Ausstattung mit verschiedenen Papierarten aus: jedes Schwerpunktthema erscheint auf einer anderen Papiersorte. Selbst die Schrift entschleunigt: Schreibschrift und Schreibmaschinen Text stehen für individuell Gemachtes und ruhen in sich.

Mehr zum Thema... #Kiosk Kiosk
Kurz-URL: qmde.de/130799
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelComic-Laden: ‚Endzeit‘nächster ArtikelDie Kritiker: «Dengler – Kreuzberg Blues»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung