US-Fernsehen

«NCIS» & Co.: CBS verlängert Serien

von

Insgesamt fünf Serien hat die Fernsehstation am Donnerstag verlängert.

Der Fernsehsender CBS gab am Donnerstag auf Twitter bekannt, dass insgesamt fünf weitere Serien für die kommende Season verlängert wurden. Dabei handelt es sich um die 19. «NCIS»-Staffel, die sechste Runde für «Bull», Season fünf für «SWAT», Staffel zwölf für «Blue Bloods» und die vierte Laufzeit von «Magnum P.I.». Alle Serien werden von CBS Studios produziert, «SWAT» ist eine Koproduktion mit Sony Pictures Television.

CBS verlängerte zuvor die Serien «Bob Hearts Abishola», «The Equalizer», «FBI», «FBI: Most Wanted», «The Neighborhood» und «Survivor». «Tough as Nails» wurde um zwei Staffeln verlängert, und «Young Sheldon» erhielt drei weitere Reihen.

Derweil laufen «Mom», «NCIS: New Orleans» und das Reboot von «MacGyver» aus. Schon seit einigen Jahren verlängert CBS im Vorfeld der Upfronts zahlreiche Formate und nimmt damit Spannung aus dem Thema.


Kurz-URL: qmde.de/126216
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Last of Us» schnappt sich Gabriel Lunanächster ArtikelAnika Noni Rose steigt bei Showtime-Piloten ein
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung