US-Fernsehen

«Barry»-Produzentin Emily Heller unterschreibt bei CBS Studios

von

Die Autorin und Schauspieler hat einen First-Look-Deal mit dem Studio von ViacomCBS geschlossen.

Emily Heller hat einen Gesamtvertrag mit CBS Studios unterzeichnet. Im Rahmen dieses Kontraktes wird Heller Comedy-Projekte für die gesamte Gruppe entwickeln. Heller hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Comedy-Projekte entwickelt, die in Fachkreisen beeindruckt haben. Sie hat als Autorin und Produzentin unter anderem an der HBO-Serie «Barry» gearbeitet.

Zu ihren weiteren TV-Autorenleistungen gehören Serien wie «Medical Police», «Search Party», «People of Earth» und «Crowded». Als Schauspielerin hat sie in Serien wie «Maron», «Inside Amy Schumer», «You're the Worst», «Grace and Frankie», «Ground Floor» und der Zeichentrickserie «BoJack Horseman» mitgewirkt.

Heller ist auch eine anerkannte Stand-up-Comedian. Sie hat zwei Alben veröffentlicht, sowie ein halbstündiges Comedy-Central-Special und ein einstündiges Special. Während ihrer Karriere hatte sie Auftritte bei «Late Night with Seth Meyers», «The Late Late Show with James Corden» und «Conan».

Kurz-URL: qmde.de/127634
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix setzt auf tierische Singlesnächster ArtikelPeacock-Flop: Setzt der Fire-Boost ein?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung