US-Fernsehen

Peacock-Flop: Setzt der Fire-Boost ein?

von

Die Comcast-Gruppe möchte mit ihrem Streamingdienst zu Amazon. Die Abonnentenzahlen sind ein Jahr nach dem Start schlecht.

Comcast und Amazon – das sind zwei Welten, die zusammengehören sollten, aber nicht zusammenfinden. Europäische Comcast-Kunden, die bei Sky unter Vertrag sind, kennen dies. Seit Jahren gibt es keine App für die Fire-Geräte des Online-Versandhandel. Nun aber hat sich Comcast Peacock mit Amazon geeignet, die App wird am 24. Juni veröffentlicht.

Zusätzlich werden weitere Apps von den NBC-Sendern veröffentlicht, die dann bei Fire-TV- und Fire-Tablet-Geräten gestreamt werden können. Darunter sind NBC, Bravo, NBC News, NBC Sports und Telemundo. Comcast hatte es nun eilig, immerhin stehen im kommenden Monat die Olympischen Spiele an, mit denen man ordentlich Profit machen möchte.

Peacock ist ähnlich wie HBO Max in den Vereinigten Staaten von Amerika ein großer Flop. Der Dienst hat lediglich zehn Millionen zahlende Abonnenten. Die Amazon-Geräte haben dagegen 50 Millionen monatliche Nutzer im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

"Wir wollen Peacock so weit wie möglich verbreiten, deshalb freuen wir uns, den Service zu Millionen von Menschen zu bringen, die auf Fire TV und Fire Tablets streamen", sagte Maggie McLean Suniewick, NBCUniversals President of Business Development and Partnerships, Direct-to-Consumer, in einer Stellungnahme. "Amazon-Kunden werden diesen Sommer erstaunliche Inhalte zum Streamen auf Peacock finden, von den Olympischen Spielen in Tokio bis zu «The Boss Baby: Family Business»."

Kurz-URL: qmde.de/127635
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Barry»-Produzentin Emily Heller unterschreibt bei CBS Studiosnächster Artikel«Horror of Dolores Roach»: Drei neue Schauspieler gecastet
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Gary Rossington erholt sich von einer Herz-OP
Das Lynyrd Skynyrd-Gründungsmitglied Gary Rossington ist auf dem Weg der Besserung Am 23. Juli 2021 meldete der Facebook-Kanal der Band Lynyrd Skyn... » mehr

Surftipps

Gary Rossington erholt sich von einer Herz-OP
Das Lynyrd Skynyrd-Gründungsmitglied Gary Rossington ist auf dem Weg der Besserung Am 23. Juli 2021 meldete der Facebook-Kanal der Band Lynyrd Skyn... » mehr

Werbung