Blockbuster-Battle

Osterzeit ist Familienzeit

von   |  1 Kommentar

Während ProSieben auf einen Superhelden aus dem Meer setzt, hofft VOX auf Erfolg mit George Clooney. Bei Super RTL steht die Familienunterhaltung im Vordergrund, können die kleinen Minions den Sieg davontragen?

«Aquaman» (ProSieben, 20:15 Uhr)
Jason Momoa im sechsten Teil des "DC Extended Universe": Arthurs Mutter ist die Prinzessin des Unterwasserreichs Atlantis. Unter der Anleitung von Nuidis Vulko - einem Vertrauten seiner Mutter - wächst der junge Halbmensch zu einem erfahrenen Krieger heran. Als sein machthungriger Halbbruder Orm der Oberwelt den Krieg erklärt, bittet dessen Verlobte Mera Arthur um Hilfe. Wird es ihnen gelingen, Orm und seinen Handlanger David aufzuhalten? Ein actiongeladenes Abenteuer beginnt. Quotenmeter war zum Kinostart alles andere als überzeugt von dem Superhelden-Streifen: „Jason Momoa im sechsten Teil des "DC Extended Universe": Arthurs Mutter ist die Prinzessin des Unterwasserreichs Atlantis. Unter der Anleitung von Nuidis Vulko - einem Vertrauten seiner Mutter - wächst der junge Halbmensch zu einem erfahrenen Krieger heran. Als sein machthungriger Halbbruder Orm der Oberwelt den Krieg erklärt, bittet dessen Verlobte Mera Arthur um Hilfe. Wird es ihnen gelingen, Orm und seinen Handlanger David aufzuhalten? Ein actiongeladenes Abenteuer beginnt.“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 5
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 6
IMDb User Rating: 7
Gesamtbilanz: 25 von 40 Punkten

«A World Beyond» (VOX, 20:15 Uhr)
Ganz zufällig entdeckt Casey einen Button, der ihr Einblicke in eine futuristische Parallelwelt gewährt. Um dem Geheimnis dieses Universums auf die Spur zu kommen, macht sie sich auf die Suche nach dem ehemaligen Wunderkind Frank. Der Erfinder lebt zurückgezogen und lässt Casey nur widerwillig in sein Haus. Aber als Männer das Mädchen jagen, hilft er der Teenagerin, den Schritt in die Zukunft zu schaffen. Das Fazit in der Quotenmeter-Kino-Kritik war durchweg positiv: „«A World Beyond» ist großes, unterhaltsames Kino für die ganze Familie, voll mit geschickt eingesetzten Disney- und Sci-Fi-Referenzen, erstaunlichen Einfällen und fast makelloser Bild- und Klangästhetik. Ein Retro-Trip in ein besseres Morgen!“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 9
Rotten Tomatoes Audience Score: 5
Metascore: 6
IMDb User Rating: 6
Gesamtbilanz: 26 von 40 Punkten

«Ich – Einfach unverbesserlich» (Super RTL, 20:15 Uhr)
Das kriminelle Genie Gru wird vom ersten Platz der Superschurken-Liste verdrängt. Mit Hilfe seiner treuen Minions-Armee plant er den ultimativen Raubzug, um sich zurück an die Spitze der besten Kriminellen weltweit zu kämpfen. Konkurrent Vector weiß seinen Gegner jedoch geschickt auszuspielen und durchkreuzt seine Pläne. Das Urteil von Quotenmeter vor zwölf Jahren: „Der Film reicht nicht ganz an die künstlerische Tiefe oder Dramatik der neusten Pixar-Filme heran, überzeugt aber mit seinem hohen Tempo und einer beachtlichen Gag-Trefferquote.“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 7
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 7
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 30 von 40 Punkten

Strahlender Sieger an diesem Feiertags-Battle ist Super RTL, der mit «Ich – Einfach unverbesserlich» 30 Wertungspunkte einfährt. Gegen den Kindersender müssen sich VOX und ProSieben geschlagen geben, die dennoch auf gute Ergebnisse blicken können.


Kurz-URL: qmde.de/133638
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Kühlschrank öffne dich!»: Mäßiger Start - mäßige zweite Folgenächster Artikel«Mensch Retter»: RTLZWEI versucht ein Comeback
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Stargamer
15.04.2022 13:54 Uhr 1
Wie schafft man es bitte, einen Text direkt hintereinander doppeln zu schreiben/kopieren und das nicht zu merken?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung