Hintergrund

Buchclub: ‚Pfoten vom Tisch!‘

von

Der allseits bekannte Fernsehstar Hape Kerkeling hat Ende Juli ein neues Werk publiziert.

Entertainer Hape Kerkeling hat ein neues Buch veröffentlicht: am 30. Juni 2021 ist "Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich!" im Piper Verlag erschienen. Das Taschenbuch ist Unterhaltungslektüre, Ratgeber und Autobiographie in einem - auf 304 Seiten breitet der Humorist sein Leben mit Samtpfoten vor geneigten Katzenliebhabern aus.

Auf der einen Seite legt Hape Kerkeling in der ihm eigenen satirischen Sprache dar, wie eine Katze wirklich zu halten ist - welche Herberge sie braucht, wie man für geeignetes Futter sorgt und welche Spielzeuge nötig sind, um Stubentiger gut zu unterhalten.

Neben diesen praktischen Ansätzen, die für Haustierhalter sowohl lehrreich als auch kurzweilig sein, gibt der Autor aber auch einen genauen Einblick in sein eigenes Zusammenleben mit den felligen Begleitern.

Seit seiner Kindheit, so erfährt es der Leser, ist der Recklinghausener Moderator, Autor und Fernsehstar an Katzen gewöhnt - und sie an ihn. Gemeinsam mit seiner Karriere gingen auch seine vierbeinigen Genossen durch dick und dünn - immer zur Stelle, wenn er moralische Unterstützung brauchte - und fauchend, wenn er sich zusammenreißen sollte. So zumindest erlebte es der beliebte Schauspieler und Comedian.

Vier Katzenleben erzählt dieses Buch - und ebenso viele kleine Anekdoten reihen sich zusammen zu einer entschleunigenden Mischung aus Katzenhaaren, Witz und vollkommener Unterordnung des Menschen unter die Bedürfnisse der Miezekatzen.

Hape Kerkeling versteht es, mit seinem Buch auch die Leser zu erreichen, die sich nichts aus Katzen machen. Seine humorvolle Liebe zu den Haustieren lässt keinen Buchkäufer ungerührt. Wer bisher noch keine Katze gestreichelt hat, wird es nach der Lektüre unbedingt nachholen!

Das Buch ist nicht nur ein perfektes Geschenk für Katzenliebhaber oder Katzen-Neubesitzer, sondern auch eine herrliche Unterhaltung für alle, die mit Interesse den schillernden, ernsthaft-komischen Lebensweg von Hape Kerkeling verfolgen. Der Mann, dem keine Berufsbezeichnung wirklich gerecht wird, schafft es auch mit diesem Werk rasch auf die Bestsellerlisten der gängigen Buchreporte!

Mehr zum Thema... Buchclub
Kurz-URL: qmde.de/129294
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF verschiebt Hallervorden-Serie um eine Wochenächster ArtikelSerientäter: «Doctor Who» – Staffel 12
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung