Wirtschaft

Wiip wird von JTBC Studios übernommen

von

Die südkoreanische Firma übernimmt das Studio hinter dem HBO-Hit «Mare of Easttown».

Das südkoreanische Unternehmen JTBC Studios wird eine Mehrheitsbeteiligung an der unabhängigen amerikanischen Produktionsfirma Wiip übernehmen. Bislang war die Investorenfirma CAA an dem Unternehmen zum größten Teil beteiligt, nun wird ein beachtlicher Teil verkauft. Der ehemalige ABC-Entertainment-Chef Paul Lee wird wiip – ein Akronym für "Word", "Idea", "Imagination" und "Production" -, das er 2018 gegründet hat, weiterhin leiten.

"Wir könnten nicht begeisterter sein, dass unsere Partner bei JTBC Studios die enorme Kreativität erkennen, die von wiip ausgeht, und ihre Investition deutlich erhöhen", sagte er in einer Erklärung. "Wir freuen uns darauf, mehr gemeinsame Geschäfte in den USA, Korea und dem Rest der Welt zu machen, um gemeinsam das höchste Niveau an Talenten anzuziehen."

Wiip stellte für AppleTV+ die Serie «Dickinson» her, für HBO drehte man «Mare of Easttown». "Der US-Markt ist das Kernland des Content-Business", sagte Si Kyoo Kim, CEO von JTBC Studios. "Wir erwarten, dass diese Partnerschaft eine bedeutende Gelegenheit für JTBC Studios darstellt, unseren ersten Schritt in diesen dynamischen Markt zu machen, nach dem wir uns schon lange gesehnt haben. Wir glauben, dass diese Partnerschaft zwischen den herausragenden kreativen Talenten von JTBC Studios und wiip ein noch nie dagewesenes Erlebnis für ein globales Publikum bieten wird."

Mehr zum Thema... Dickinson Mare of Easttown
Kurz-URL: qmde.de/127190
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTaylor Swift spielt neben Christian Balenächster ArtikelMelissa Barrera gehört dem «Breathe»-Cast an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Curtis Rempel verlässt High Valley
Das Country-Duo High Valley wird Solo-Projekt von Brad Rempel High Valley wurden von den Brüdern Brad Rempel, Curtis Rempel und Bryan Rempel 1997 g... » mehr

Surftipps

Curtis Rempel verlässt High Valley
Das Country-Duo High Valley wird Solo-Projekt von Brad Rempel High Valley wurden von den Brüdern Brad Rempel, Curtis Rempel und Bryan Rempel 1997 g... » mehr

Werbung