US-Fernsehen

Sherri Shepherd geht zu «Black Don’t Crack»

von

Das Multitalent machte auch in der zweiten «The Masked Singer»-Staffel mit.

«Less than Perfect»-Schauspielerin, «The Masked Singer»-Kandidatin und «The View»-Moderatorin Sherry Shepherd hat einen neuen Job. Das Multitalent wird in der Serie «Black Don’t Crack» auftreten. Sie wird in der ABC-Comedy auch das Sagen haben, denn sie gehört zu den Produzenten.

Das Multi-Cam-Projekt stammt von der Autorin und Produzentin Regina Hicks. Viola Davis und Julius Tennon werden über JuVee Productions als ausführende Produzenten fungieren, während Larry Wilmore über Wilmore Films die Aufsicht führt und die Produktion übernimmt. Als Produktionsstudio fungiert ABC Signature.

Shepherd wird Angela Wright spielen, eine gebürtige New Yorkerin, die irgendwo zwischen 45 und dem Tod ist. Sie ist eine alleinerziehende Mutter, die ihre musikalischen Träume beiseitegelegt hat, um ihren Sohn aufzuziehen, nachdem ihr Mann gestorben war. Seit Jahren hält sie sich allein über Wasser und kümmert sich um ihre Familie statt um sich selbst.

Kurz-URL: qmde.de/125733
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Snowfall» geht in die fünfte Rundenächster Artikel«The Girl Before»: Ben Hardy macht mit
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung