US-Fernsehen

«Girl in the Woods»: Krysten Ritter führt Regie

von

Der Streamingdienst Peacock bestellte die neue Fernsehserie.

Die Comcast-Tochter Peacock hat ein achtteiliges, übernatürliches Drama bestellt, das auf «The Door in the Woods» und «The Girl in the Woods» basiert. Man verpflichtete «Jessica Jones»-Hauptdarstellerin Krysten Ritter, die die ersten vier Episoden umsetzen soll. Ritter wird auch als Co-Executive Producer fungieren. Jacob Chase («Come Play») wird bei den letzten vier Episoden Regie führen und Casey Modderno («The Birch») wird als Headwriter fungieren.

"Als großer Fan von Horror und allem, was mit dem Erwachsenwerden zu tun hat, ist dies eines der aufregendsten Pilot-Skripte, die ich in die Hände bekommen habe", sagte Ritter in einem Statement. "Ich habe mich sofort in die Charaktere, den Schreibstil, das Setting und die Themen verliebt, als ich es gelesen habe. Ich liebte auch Crypts Original-Kurzfilm «The Door in the Woods» und das Universum, das sie aufbauen. Ich bin so begeistert, dass ich die Gelegenheit habe, diese knallharte, von Frauen getriebene Monsterjagd-Serie mit Jane Casey Modderno, Crypt und Peacock zu leiten."

"Wir sind begeistert, mit Krysten Ritter, Casey Modderno und Jacob Chase so besondere Talente zu haben, die diese Serie zum Leben erwecken, mit geerdeten Charakteren, die sich mit bedeutungsvollen Themen und einer Menge Grusel beschäftigen", sagte der ausführende Produzent Jack Davis. "Crypt ist stolz darauf, normbrechende, innovative Genre-Geschichten zu erzählen, und unser Publikum wird es lieben, diese Serie auf Peacock zu sehen, der ein spektakulärer Partner war."

Kurz-URL: qmde.de/126539
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeues Apple-Drama mit Greg Kinnearnächster Artikel175 Millionen Menschen schauen Amazon Prime
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung