US-Fernsehen

«Ghosts» geht in Serie

von

Der TV-Sender CBS veröffentlichte am Mittwoch eine entsprechende Mitteilung.

Das amerikanische US-Network CBS hat eine neue Serie bestellt, die auf den Namen «Ghosts» hört. Im Mittelpunkt dieser Serie, die im Herbst an den Start gehen soll, steht ein junges Paar, das ein Spukhaus erbt. In der Serie spielen Rose McIver, Utkarsh Ambudkar, Brandon Scott Jones, Richie Moriarty, Asher Grodman, Rebecca Wisocky, Sheila Carrasco, Danielle Pinnock und Roman Zaragoza mit.

In der Adaption der gleichnamigen BBC One-Serie glaubt das Hauptdarstellerpaar – gespielt von McIver und Ambudkar –, dass ihre Träume wahr geworden sind, als sie ein wunderschönes Landhaus erhalten, nur um festzustellen, dass es zerfällt und von einer Reihe verstorbener früherer Bewohner bewohnt wird.

Joe Port und Joe Wiseman sind die Autoren und ausführenden Produzenten. Weitere ausführende Produzenten sind Mathew Baynton, Jim Howick, Simon Farnaby, Laurence Rickard, Ben Willbond und Martha Howe-Douglas, sowie Alison Carpenter, Debra Hayward und Alison Owen. Produziert wird die Serie von CBS Studios in Zusammenarbeit mit Lionsgate Television und BBC Studios.

Mehr zum Thema... Ghosts
Kurz-URL: qmde.de/125940
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Three of Us»: Insider leakt Besetzungnächster Artikel«CSI: Vegas» mit William Petersen geht in Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung