Kino-News

«Battle Royale» metzelt sich in die deutschen Kinos

von

Erstmals in voller brutaler Pracht: Der japanische Exploitationfilm «Battle Royale» über Schulkinder, die zu einem Kampf auf Leben und Tod gedrängt werden, findet seinen Weg auf die hiesigen Leinwände.

Filmfacts «Battle Royale»

  • Regie: Kinji Fukasaku
  • Drehbuch: Kenta Fukasaku
  • Produktion: Kenta Fukasaku, Kinji Fukasaku, Chie Kobayashi, Kimio Kataoka, Toshio Nabeshima
  • Musik: Masamichi Amano
  • Kamera: Katsumi Yanagishima
  • Schnitt: Hirohide Abe
Es ist einer der berühmtesten und berüchtigsten japanischen Kinofilme: «Battle Royale» von Regisseur Kinji Fukasaku, die grafische Darstellung eines alternativen Japans, in dem die Regierung regelmäßige Gladiatorenkämpfe für Kinder im Schulalter durchsetzt. Die 2000 erstveröffentlichte Produktion wurde in vielen Ländern aufgrund ihrer Gewaltdarstellung entweder intensiv gekürzt oder sogar völlig verboten.

In Deutschland wurde die ungekürzte Fassung von «Battle Royale» jedoch kürzlich vom Index genommen, was der Verleih Capelight Pictures mit einer Kino-Neuauswertung feiert, bevor der Film in neuen DVD- und Blu-ray-Editionen seinen Weg in den regulären Heimkinohandel findet.

Es stehen zwar noch nicht sämtliche teilnehmenden Kinos fest, allerdings nennt Capelight bereits über 20 Spielstätten, die bei der Aktion mitmachen:

7. April 2017 (Extended Cut, Synchro)
Berlin – Alexanderplatz/Mitte – CUBIX Filmpalast
Berlin – Tegel – CineStar
Bielefeld – CineStar
Bremen – CineStar Kristall-Palast
Chemnitz – CineStar – Der Filmpalast am Roten Turm
Dortmund – CineStar
Düsseldorf – CineStar
Erfurt – CineStar
Erlangen – CineStar
Frankfurt am Main – CineStar Metropolis
Fulda – CineStar
Garbsen – CineStar
Hagen – CineStar
Ingolstadt – CineStar
Jena – CineStar
Karlsruhe – Filmpalast am ZKM
Kassel – CineStar
Leipzig – CineStar
Lübeck – CineStar – Filmpalast Stadthalle
Magdeburg – CineStar
Mainz – CineStar
Oberhausen – CineStar
Osnabrück – CineStar
Rostock – CineStar
Saarbrücken – CineStar
Siegen – CineStar

17. & 23. April 2017 (Kinofassung OmU)
Berlin Filmrauschpalast

18. & 24.04. (Extended Cut OmU)
Berlin Filmrauschpalast

21. April 2017 (Extended Cut, Synchro)
Stuttgart Innenstadtkinos

Mehr zum Thema... Battle Royale
Kurz-URL: qmde.de/92197
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAmazon macht mit NFL-Serie weiternächster ArtikelRTLs «Blacklist»: Ne, lieber erstmal nicht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deustchland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung