Kino-News

Nickelodeon castet «Aang»-Darsteller

von

Der Animationsfilm soll im Oktober 2025 in die Lichtspielhäuser kommen.

Die Animationsserie «Avatar», die bei Nickelodeon mit dem Spin-off «The Legend of Korra» lief, wird mit dem Spielfilm «Aang: The Last Airbender» fortgesetzt. Paramount Pictures und Nickelodeon Studios haben den Spielfilm entwickelt und das Projekt auf der CinemaCon vorgestellt. Die Hauptdarsteller sind Dave Bautista und Eric Nam.

Außer Bautista und Nam gehören Dionne Quan, Jessica Matten und Roman Zaragoza zur Sprecherriege. Details zur Handlung des Films sind noch nicht bekannt. Bautista wird einen Bösewicht sprechen. Der Kinostart des neuen «Avatar»-Animationsfilms ist für den 10. Oktober 2025 bei Paramount geplant. Bereits vor knapp zwei Jahren hatte Nickelodeon angekündigt, drei Filme entwickeln zu wollen.

Im neuen «Die Schlümpfe»-Spielfilm wird Rihanna die Rolle der Schlumpfine übernehmen. An ihrer Seite werden Nick Offerman, Natasha Lyonne, JP Karliak, Daniel Levy, Amy Sedaris, Nick Kroll, James Corden, Octavia Spencer, Hannah Waddingham, Sandra Oh, Alex Winter, Billie Lourd, Xolo Maridueña, Kurt Russell und John Goodman zu hören sein. Filmstart ist der 15. Februar 2025.

Kurz-URL: qmde.de/150669
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMeghan Markle geht zu Netflixnächster Artikel«Lena Lorenz» wird Tagessieger
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung