Quotennews

Silvia Wollny verabschiedet sich schwächer als gewohnt

von

«Die Wollnys – Silvia allein zu Haus» war in den vergangenen Wochen ein Erfolg für RTL II. Das Staffelfinale lief aber nun unterhalb des Schnitts der vorherigen Folgen.

Mit sieben Prozent Marktanteil in der Zielgruppe wird RTL II-Neu-Chef Andreas Bartl ganz sicher zufrieden sein. Manchmal, wenn man schon ein bisschen verwöhnt ist, will man aber noch ein bisschen mehr haben. So wird das wohl auch im Falle der Reality «Die Wollnys – Silvia allein zu Haus» sein, die der Privatsender in den vergangenen sieben Wochen immer mittwochs um 20.15 Uhr ausstrahlte. Die nun beim Staffelfinale gemessenen sieben Prozent sind nämlich der zweitschwächste Wert für die Produktion.

In der Spitze erreichte die Sendung nämlich schon 8,3 Prozent – unter anderem in der Vorwoche. Die letzte Folge der Staffel verfolgten bei RTL II im Schnitt 1,02 Millionen Menschen ab drei Jahren, was im Gesamtmarkt zu guten 3,7 Prozent führte. Die ab 21.15 Uhr gezeigten «Teenie-Mütter» brachten RTL II dann 6,8 Prozent Marktanteil und 1,06 Millionen Zuschauer ein – also sehr ähnliche Werte.

Weitere Folgen von «Zeit für Helden» waren dann für 6,2 und 6,9 Prozent Marktanteil gut. Nur das nach 23.20 Uhr gezeigte «Autopsie» war an diesem Abend kein Erfolg für den Sender mit Sitz in Grünwald. Die US-Produktion machte mit 4,7 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen keine gute Figur.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/72171
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVOX-Serie «Revenge» geht in die Knienächster ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 30. Juli 2014

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung