Quotennews

Barth legt zu, während Pufpaff die beste Quote seit eineinhalb Jahren verbucht

von

Auch wenn sich die Comedyshow bei RTL nun deutlich gesteigert hatte, war in der Zielgruppe kein Vorbeikommen an «TV total», was sich die stärkste Quote seit Langem sicherte.

«Mario Barth deckt auf!» kehrte in der vergangenen Woche wieder mit neuen Folgen zurück. Gestern besuchte er nun Sternekoch Alexander Herrmann in Nürnberg, um mehr über die Bürokratie hinter dem Bio-Ei zu erfahren. Zudem sprach er mit Schauspieler Hendrik Duryn über das Multimar Wattforum. Das 10 Hektar große Areal verursacht nämlich enorme Kosten für die Steuerzahler.

Eine Woche zuvor wollten sich 1,57 Millionen Fernsehende die Show nicht entgehen lassen. So landete man bei soliden 6,8 Prozent Marktanteil. Die 0,48 Millionen Jüngeren schoben sich mit 10,6 Prozent knapp über den Senderschnitt. Nachdem dieser Wert noch deutlich unter den Quoten der Vorjahre lag, legte man gestern nun eins drauf. So sicherten sich 1,94 Millionen Zuschauer nun hohe 8,2 Prozent Marktanteil. Gleichzeitig verfolgten 0,56 Millionen Umworbene die Show, wobei hier der Marktanteil mit guten 10,7 Prozent beinahe konstant blieb.

Auch wenn sich die Comedyshow «TV total» bei ProSieben so stark wie lange nicht mehr zeigte, landete man auf dem Gesamtmarkt hinter RTL. Die 1,46 Millionen Interessenten verbuchten jedoch mit starken 6,0 Prozent die beste Quote seit Anfang März. Die 0,88 Millionen Werberelevanten zogen jedoch ohne Probleme an der Konkurrenz vorbei und sicherten sich den Tagessieg in der Zielgruppe. Über den hervorragenden Marktanteil von 16,8 Prozent war man zuletzt im Dezember 2021 herausgekommen.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/142452
Finde ich...
super
schade
86 %
14 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBisheriger Staffelbestwert für «The Taste» bleibt weit unter üblichem Niveaunächster Artikel«Kampf der Realitystars» weiter stark, während VOX-Miniserie völlig untergeht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung