Quotennews

«RTL Aktuell» mit Samstags-Comeback

von

Das RTL-News-Format «RTL Aktuell» ist unter der Woche meist stärker als die hauseigenen Primetime. Am Wochenende ebenfalls stark, doch was war letzte Woche?

Das Nachrichten-Format «RTL Aktuell» um 18:45 Uhr bei RTL kann sich, auch in dieser Woche, über starke Zahlen freuen. Die besten Werte wurden am Montag und Donnerstag erreicht, als 3,03 und 3,0 Millionen Zuschauer einschalteten, die beste Quote gab es am Mittwoch mit "nur" 2,74 Millionen Zuschauern, jedoch 17,6 Prozent Marktanteil. Mit 2,42 Millionen Zuschauern war die gestrige Ausgabe die in dieser Woche bisher schwächste. Aus Sicht der Reichweite wie auch aus Sicht der Quote. Ein ähnliches Bild lässt sich in der klassischen Zielgruppe zeichnen. Mit 0,68 Millionen Umworbenen war der Sender aus Köln am Donnerstag am stärksten, hier ereignete sich mit 19,4 Prozent auch die beste Quote. Gestern schauten 0,46 Millionen zu, der Marktanteil landete bei 16,6 Prozent.

Gut, nun ist eine News-Show unter der Woche um 18:45 Uhr stärker, sicherlich weil zu dieser Zeit viele von der Arbeit auf die Couch sinken, als am Wochenende. Keine Überraschung und doch werden die Zahlen von gestern in Köln für etwas Beruhigung sorgen. Denn der «RTL Aktuell»-Samstag war in den letzten Wochen auf einem gefährlichen Weg. Von 2,23 Millionen Zuschauer am 16. April über 2,22, 2,17, 2,01 und zuletzt 1,84 Millionen Zuschauer am 14. Mai fiel die Reichweite Woche für Woche weiter ab. Wenn auch hier der Marktanteil in der letzten Woche mit den 1,84 Millionen Zuschauern bei 12,9 Prozent und damit höher war als die gesamten drei Wochen zuvor.

Negativ-Trend auch in der Zielgruppe? Ja, jedoch mit Wechseln. Deswegen, weil am 16. April die Reichweite der 14- bis 49-Jährigen bei 0,38 Millionen lag und eine Woche später bereits wieder 0,53 Millionen einschalteten. Von da sank dann die Begeisterung jedoch mit System. Von 0,42 auf 0,38 auf 0,31 Millionen Zuschauer. Demnach fiel in diesem Rhythmus auch der Marktanteil von 13,8 über 13,7 auf 13,3 und zuletzt auf 12,1 Prozent. Mit den gestern erreichten 16,6 Prozent bricht RTL nicht nur den Trend, es ist die beste Quote an einem Samstag im gesamten Jahr.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL RTL Aktuell
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/134494
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben mit erfolgreicher Zielgruppe bei «ran racing» nächster ArtikelBlockbuster-Battle: Ein Klassiker, ein Horror-Raum und ein Scorsese-Streifen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung