Quotennews

«Das Adventsfest der 100.000 Lichter»: Silbereisen lädt ein - Das ZDF kontert

von

Das Erste feiert den bevorstehenden ersten Advent mit Florian Silbereisen, prominenten Gästen und wieder einem Live-Publikum. 2020 winkte die Show mit der besten Quote aller Zeiten. Und gestern?

Die Daten bezüglich der Show «Das Adventsfest der 100.000 Lichter» gehen bis 2009 zurück, wobei ein grober Überblick ausreicht, um sagen zu können: Die Schlagershow ist stets ein Erfolg in der Adventszeit. Nie schauten weniger als 5,5 Millionen Menschen insgesamt die Show zum Start der Adventszeit und gleichermaßen lag der Marktanteil nur zwei Jahre unter mindestens 20 Prozent. 2020 markierte das Fernseh-Spektakel die bisher erfolgreichste Ausgabe. Vor 6,68 Millionen Zuschauern insgesamt und zudem starken 0,99 Millionen jungen Zuschauern präsentierte sich die Show im Ersten zuvor nie.

Schreibt sich die Erfolgs-Geschichte auch 2021 weiter? Natürlich! Schlagershows funktionieren im deutschen Fernsehen so gut wie Hunde-Videos im Internet. Erneut folgten gestern 5,99 Millionen Zuschauer dem Programm im Ersten. Zwar reichte es nicht erneut zu 0,99 Millionen jüngeren Zuschauern, jedoch sind 0,71 Millionen aus dieser Kategorie, verbunden mit einem Marktanteil von 11,2 Prozent alles andere als schwach. Insgesamt schenkte sich das Erste mit der Show einen Marktanteil von 22,1 Prozent.

Jedoch setzte, wie ebenfalls letztes Jahr bereits, das ZDF einfach einen drauf. Natürlich, mit einem Krimi. Letztes Jahr «Wilsberg», dieses Jahr «Ein starkes Team». Der ZDF-Krimi unter dem Titel «Verdammt lang her» holte sich kurzerhand 6,61 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und blockierte so 22,5 Prozent des TV-Marktes. Bei den jüngeren Zuschauern ergab sich, nicht wie letztes Jahr, kein Kopf-an-Kopf-Rennen. Das Zweite wollten "nur" 0,54 Millionen jüngere Zuschauer sehen, der Marktanteil lag damit entsprechend bei 8,0 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/131000
Finde ich...
super
schade
76 %
24 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKatja Burkard gewinnt «Schlag den Star»nächster ArtikelVon Eishockey bis Skispringen: Der ZDF-Wintersport am Samstag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung