US-Fernsehen

Drei neue Gesichter für «Pate»-Serie

von

Paramount+ trommelt weitere Stars für «The Offer» zusammen.

Der Streamingdienst Paramount+ hat neue Gesichter bekannt gegeben, die in der «Pate»-Hintergrundgeschichte «The Offer» mitwirken. Dabei handelt es sich um Giovanni Ribisi, Colin Hanks und Dan Fogler. Das Trio gesellt sich zu den bereits angekündigten Stars Miles Teller und Matthew Goode.

«The Offer» basiert auf den Erfahrungen des Oscar-gekrönten Produzenten Albert S. Ruddy (Teller) und erzählt von den Ereignissen hinter den Kulissen des Originalfilms von 1972. Goode wird den Produzenten Robert Evans spielen. Ribisi wird die Rolle des Mafia-Bosses Joe Colombo übernehmen. Colombo leitete nicht nur eine der berüchtigten Fünf Familien der amerikanischen Mafia, sondern gründete auch die italienisch-amerikanische Bürgerrechtsliga.

«The Offer» wird von Nikki Toscano geschrieben und produziert, die auch als Showrunnerin fungieren wird, während Michael Tolkin die Serie entwickelt hat und ebenfalls als ausführender Produzent fungiert. Paramount Television Studios wird produzieren.

Mehr zum Thema... Pate The Offer
Kurz-URL: qmde.de/127345
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMehrere Stars ersetzen Chris Harrisonnächster Artikel«Sex and the City»-Revival: Zahlreiche Gaststars bekannt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung