Quotennews

«maybrit illner» kann sich nicht auf «Annie» verlassen

von

Im Morgenprogramm setzte der Mainzer Sender auf eine Übertragung aus Berlin. Kanzlerin Merkel war in ihrer Regierungserklärung zu sehen.

Beim ZDF wurde mit Spannung dieser Donnerstag erwartet: Wie schlägt sich Talkerin Maybrit Illner mit ihrer gleichnamigen Sendung ohne «Die Bergretter» oder «Der Bergdoktor» im Vorprogramm. Zuletzt fuhr man mit den neuen Folgen der Hans-Sigl-Serie einen Rekord nach dem nächsten ein, auch die Talkshow um 22.15 Uhr profitierte davon – allerdings auch von der Corona-Pandemie.

„Panisch durch die dritte Welle – Deutschland auf der Notbremse“ hieß das «maybrit illner»-Thema am Donnerstagabend, bei dem Epidemiologe Karl Lauterbach (SPD), Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, Theologin Margot Käßmann, Journalist Düzen Tekkal und Smudo (Die fantastischen Vier) zu Gast waren. Die Gesprächsrunde erreichte 2,72 Millionen Zuschauer, in den Vorwochen kam man auf 3,00 bis 3,73 Millionen Zuschauer. Ende März fuhr man 13,0 Prozent Marktanteil ein, bei den jungen Menschen standen 7,0 Prozent auf der Uhr.

Um 20.15 Uhr wiederholte das ZDF «Annie – kopfüber ins Leben», der auf 3,49 Millionen Zuschauer und 10,7 Prozent Marktanteil kam. Bei den jungen Menschen fuhr man 0,54 Millionen ein, der Marktanteil lag bei 5,9 Prozent. Die Premiere, die am 19. März 2020, gesendet wurde, erzielte 5,03 Millionen Zuschauer.

Zwischen 09.00 und 10.50 Uhr übertrug das ZDF die Regierungserklärung von Angela Merkel aus dem Bundestag. Diese Sendung erreichte nur 0,56 Millionen Fernsehzuschauer und sorgte für mittelmäßige 11,1 Prozent. Beim jungen Publikum verbuchte der Mainzer Sender 0,08 Millionen, der Marktanteil belief sich auf 6,1 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/125787
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Germany’s Next Topmodel» schlägt sich gegen Fußball wackernächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 25. März 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung