US-Fernsehen

«White Lotus» wird in Sizilien spielen

von

Erneut wird in einem Four Seasons Hotel gedreht.

Die zweite Staffel von «White Lotus» könnte schneller kommen als viele glauben. Mike Whites Serie nimmt inzwischen Formen an. Ein Informant sagte, dass wieder ein Four Seasons Hotel für die fiktive Luxushotelkette White Lotus dienen soll. Man hat das Hotel auf dem exklusiven sizilianischen Ferienort Taormina gewählt.

In Staffel zwei der düsteren Komödie werden Michael Imperioli und Aubrey Plaza neben den kürzlich angekündigten Darstellern F. Murray Abraham, Tom Hollander, Adam DiMarco und Haley Lu Richardson zu sehen sein. Jennifer Coolidge, Fan-Liebling aus Staffel eins, die die trauernde Erbin Tanya McQuoid spielte, wird auch in Staffel 2 zurückkehren.

"Ich war ein Fan von Staffel eins, aber was noch wichtiger ist, ich war ein großer Mike White Fan. Deshalb freue ich mich sehr darauf, mit ihm zu arbeiten", sagte Plaza. "Ich fühle mich sehr geehrt, bei dieser Fernsehserie dabei zu sein, und ich hoffe, dass ich nicht alle enttäusche. Es scheint, als ob jeder diese Serie gesehen hat."

Mehr zum Thema... White Lotus
Kurz-URL: qmde.de/131993
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1-Rankingshow geht neben «Murmel Mania» unternächster ArtikelDrama im Ersten zieht an Handball-EM vorbei
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung