US-Fernsehen

Hayley Atwell wird zu Lara Croft

von

Die Schauspielerin spricht Croft in der «Tomb Raider»-Serie.

Netflix und Legendary Television haben mit der Schauspielerin Hayley Atwell einen neuen Kontrakt ausgehandelt und sie für die Serie «Tomb Raider»  verpflichtet. Der neuen Anime-Serie, die auf dem kultigen Spiel von Square Enix basiert, wird sie ihre Stimme leihen. «Tomb Raider» wird von Tasha Huo, die auch das Drehbuch schreibt, dem Gründer und CEO von dj2 Entertainment, Dmitri M. Johnson, Howard Bliss, Stephan Bugaji und dem Präsidenten von Tractor Pants, Jacob Robinson, produziert.

Die kommende Serie ist das Anime-Debüt der Figur. Die Geschichte wird nach den Ereignissen der "Tomb Raider"-Videospiel-Reboot-Trilogie spielen und ein neues Abenteuer (in einem neuen Gebiet) für die weltreisende Lara Croft 25 Jahre nach der Veröffentlichung ihres ersten Spiels darstellen.

Atwell ist vor allem für ihre Rolle der Peggy Carter im Marvel-Universum bekannt, die sie in Filmen wie «Captain America: The First Avenger», «Captain America: The Winter Soldier», «Avengers: Age of Ultron», «Ant-Man» und «Avengers: Endgame», sowie in ihrer eigenen TV-Serie «Marvel's Agent Carter».

Kurz-URL: qmde.de/129437
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelErnüchternder Auftakt für «Zervakis & Opdenhövel. Live.» nächster ArtikelFox Corp. schlägt bei TMZ zu
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung