Quotennews

«The Taste» hält sich in Woche zwei

von

In der Vorwoche war «The Taste» mit besseren Zahlen als im Vorjahr gestartet. In Woche zwei verließen einige Zuschauer das Format, jedoch ist Sat.1 noch immer besser als 2020.

Das Kochformat «The Taste» scheint sich für 2021 ordentlich gewappnet zu haben. Im Vorjahr steigerte sich jede Folge, Woche für Woche, in puncto Gesamtreichweite und in diesem Jahr, gab es letzte Woche bereits zum Start einen besseren Wert als 2020. Verbessert sich dieser Wert ebenfalls Woche für Woche, kann sich Sat.1 auf ein gutes «Taste»-Jahr freuen. Dem in die Quere kam jedoch gestern die RTL-Live-Übertragung der Partie Island gegen Deutschland. Die Fußballer blockierten in der Spitze 32,0 Prozent des Gesamtmarktes und konnten dabei auf 7,62 Millionen Zuschauern zurückgreifen. In der Zielgruppe belegte das Spiel bei bis zu 2,02 Millionen Zuschauern 31,1 Prozent des Marktes. Für «The Taste» war da kein Platz mehr?

Doch! Durchaus beachtlich sicherte sich das Format ab 20:15 Uhr 1,06 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, welche für einen Marktanteil von 4,7 Prozent sorgten. Damit ist die Kochshow mit Frank Rosin nicht nur das erfolgreichste Primetime-Format nach dem RTL-Abend, es verliert im Vergleich zur Vorwoche "nur" 0,07 Millionen Zuschauer und insgesamt 0,5 Prozentpunkte am Gesamtmarkt. In der Zielgruppe zeigte sich ein vergleichbares Bild, denn mit 0,51 Millionen Zuschauer ist auch hier «The Taste» die Erfolgsmarke des gestrigen Abends. Mit einem Marktanteil von 8,7 Prozent verliert Sat.1 zwar deutlich gegenüber den 10,5 Prozent aus der Auftaktfolge, der Unterschied bezieht sich jedoch auf lediglich 0,05 Millionen Zuschauer.

Hinzu kommt, dass «The Taste» damit noch immer erfolgreicher ist, als die Ausstrahlung der zweiten Folge im Jahr 2020. Diese schaffte es damals auf nur 1,04 Millionen Zuschauer, 0,48 Millionen Umworbene und Marktanteil von insgesamt 4,2 Prozent und 6,6 Prozent am Markt der Zielgruppe. Und das damals ohne Fußball-Konkurrenz.

Mehr zum Thema... TV-Sender Sat.1 Taste The Taste
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/129344
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben versendet «Grey’s Anatomy» letztendlich komplettnächster Artikel«Picard» für Staffel drei verlängert
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung