Quotennews

«Ladies Night» kehrt mies zurück

von

Mit dieser Vorlage riss «Das Gipfeltreffen» ebenfalls keine Bäume aus.

Die letzte Episode, die Das Erste von «Ladies Night» sendete, erzielte am 11. Februar lediglich 1,40 Millionen Zuschauer und kam auf einen Marktanteil von acht Prozent. In der zweiten Nacht, in der Dagmar Schönleber, Sarah Bosetti, Katinka Buddenkotte und Gayle Tufts zu Gast waren, erzielte eine Reichweite von 1,05 Millionen Zuschauer, die Produktion vom WDR sorgte für einen Marktanteil von 6,8 Prozent. Bei den jungen Zuschauern sicherte sich die Sendung lediglich 0,18 Millionen Zuschauer, der Marktanteil belief sich auf 4,4 Prozent.

Das sechste «Das Gipfeltreffen», das mit seinen letzten beiden Ausgaben auf 7,1 und 7,0 Prozent bei den jungen Menschen kam, hatte dieses Mal Probleme. Mit nur 0,12 Millionen 14- bis 49-Jährigen sicherte sich die Sendung einen Marktanteil von vier Prozent. Olaf Schubert, Torsten Sträter und Johann König brachten 0,57 Millionen Menschen zum Lachen, der Marktanteil lag bei 5,1 Prozent.

Zur besten Sendezeit sorgte «Der Masuren-Krimi: Fryderyks Erbe» für 6,37 Millionen Zuschauer. Das Format, das von Ulli Stephan und Markus B. Altmeyer geschrieben wurde, erzielte einen Marktanteil von 21,0 Prozent. Das von Anno Saul umgesetzte Projekt sicherte sich 0,65 Million junge Menschen, der Marktanteil lag bei 8,5 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/126972
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVom Himmel weit entfernt: «Fritzie» stürzt abnächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 20. Mai 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung