Quotennews

«Let's Dance»-Halbfinale vor 4,41 Millionen Zuschauern

von

Auch wenn man in der Zielgruppe ein paar Fernsehende verlor, stieg die Quote auf dem Gesamtmarkt für die vorletzte Show wieder an.

Am gestrigen Abend stand das Halbfinale bei «Let's Dance» an. Die vier verbleibenden Kandidaten führten mit ihren Profi-Tanzpartnern somit gleich zwei Einzeltänze auf. Valentina Pahde versuchte mit einem Paso Doble und einem Cha Cha Cha zu überzeugen, Rúrik Gíslason hatte einen Contemporary und einen Charleston vorbereitet, Simon Zachenhuber tanzte einen Quickstep sowie einen Tango und Nicolas Puschmann hatte einen Paso Doble und einen Jive dabei.

Zuletzt hatten 4,29 Millionen Fernsehende einen herausragenden Marktanteil von 15,6 Prozent eingefahren. In der vorherigen Woche kamen zudem bei den 1,51 Millionen Jüngere sehr starke 21,0 Prozent zustande. Zur vorletzten Show vergrößerte sich das Publikum nun auf 4,41 Millionen Zuschauer, was die Ausgabe zur drittgefragtesten dieser Staffel machte. Auch der Marktanteil weitete sich auf ausgezeichnete 16,3 Prozent aus. In der Zielgruppe gingen einige Zuschauer verloren, 1,39 Millionen Umworbene reichten jedoch noch immer für den Tagessieg in dieser Gruppe. Die Quote ging leicht zurück auf einen noch immer hohen Wert von 20,4 Prozent.

Wie bereits eine Woche zuvor gab es auch am gestrigen Abend nach der Show im «Exclusiv Spezial» noch einen Blick hinter die Kulissen. Die Moderatorin Frauke Ludowig war nach der Live-Show vor Ort. Ab 23.30 Uhr saßen somit weiterhin 2,70 Millionen Neugierige vor dem Bildschirm. Somit steigerte sich der Marktanteil von 15,2 Prozent aus der Vorwoche auf hervorragende 17,8 Prozent. Auch die 0,81 Millionen Werberelevanten verloren mit starken 19,0 Prozent kaum

Mehr zum Thema... Exclusiv Spezial Let's Dance
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/126991
Finde ich...
super
schade
74 %
26 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Die Sommertrends 2021»nächster ArtikelSat.1 schafft es den ganzen Abend lang nicht auf gute Quoten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung