Vermischtes

Thilo Mischke erforscht die therapeutischen Einsatzmöglichkeiten von LSD

von

In einem neuen FYEO-Podcast vertieft Thilo Mischke seine LSD-Recherchen aus seiner «Undercover»-Sendung für ProSieben.

Lysergsäurediethylamid ist besser als LSD bekannt. Zu Zeiten der Flower-Power-Bewegung in den 1960er-Jahren galt die heute illegale Substanz als Glücksdroge, heute hängt ihr der Ruf nach einer gefährlichen Droge nach. Doch die Wissenschaft forscht seit einiger Zeit an Einsatzmöglichkeiten von LSD als Mittel gegen psychische Erkrankungen.

Genau hier möchte Thilo Mischke mit seinem neuen FYEO-Podcast «Die Substanz LSD – Im Rausch gegen die Depression» einsteigen. Er begibt sich auf Spurensuche und spricht in sechs Folgen mit Wissenschaftlern, Betroffenen und Gurus. Dafür reist er in die Schweiz und in die Niederlande, um Antworten auf die Frage zu finden, ob LSD unter kontrollierten wissenschaftlichen Bedingungen als Medikament tatsächlich ein wirksames Mittel gegen Depression sein kann. Bereits vor fünf Jahren widmete sich Mischke dem Thema LSD im Rahmen sein ProSieben-Sendung «Uncovered». Seitdem habe sich die Wissenschaft weiterentwickelt, so Mischke. Er wolle daher weiter über das Thema aufklären, jedoch keine Werbung für die Droge an sich machen.

«Die Substanz LSD» wurde von Thilo Mischke und Elisabeth Krafft geschrieben, Krafft zeichnet sich auch zusammen mit Jörn Steinfhoff für Sounddesign und Schnitt verantwortlich. PQPP2 GmbH hat produziert. Luca Hirschfeld und Tristan Lehmann hatten die Gesamtleitung für FYEO.

Mehr zum Thema... Die Substanz LSD Uncovered
Kurz-URL: qmde.de/126895
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Der Masuren-Krimi – Fryderyks Erbe»nächster ArtikelZDFneo bestellt zweite «Studio Schmitt»-Staffel
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung