Quotennews

«5 Senses for Love» weiter im Aufwind

von

Nach vier von sechs Episoden liegt «5 Senses for Love» bei Sat.1 erstmals über einer Million Zuschauern. Woche für Woche wird es also besser.

Das neue Kuppel-Format von Sat.1 startete Mitte April durchaus bedenklich. Lediglich 0,76 Millionen Zuschauer, davon 0,49 Millionen Jüngere, waren mit dabei. Die Marktanteile von insgesamt 2,6 und in der Zielgruppe 6,2 Prozent machten den schwachen Start deutlich. Doch Sat.1 gab das Format keinesfalls auf und so steigerte man sich Woche für Woche in allen Belangen. In Woche vier sind die verbliebenen Kandidaten und Kandidatinnen mittlerweile verlobt, wodurch das anfägliche Konzept, dem "Kennenlernen ohne sich zu sehen", quasi vorbei ist.

Der Quote scheint das Ganze weiterhin gutzutun. Mit sechs frisch verlobten Paaren geht eine Reise zu den jeweiligen Hochzeiten los, klassische Trash-Dramen inklusive. Bereits in der gestrigen Folge sollten sich verschiedene Paar denn bereits mehr als nur zerstreiten. Dramen, Gezanke und Fremdgehen bescheren Sat.1 und «5 Senses for Love» jedenfalls neue Bestwerte. Mit 1,06 Millionen Zuschauern liegt man erstmals über einer Million Zuschauern, der Marktanteil klettert erstmals auf 3,7 Prozent.

Die Zielgruppe der werberelevanten 14- bis 49-Jährigen stellt hier keine Ausnahme dar. Hier steigerte sich das Format auf 0,67 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 8,9 Prozent. Zwei Wochen können sich die Zuschauer von Sat.1 noch über «5 Senses for Love» freuen, dann ist die erste Staffel gesendet. Geht der Aufwärtstrend wie bisher weiter, steht der bunten Kugel ein erfreuliches Staffelfinale bevor.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/126661
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Das große Deutschland-Quiz»: Die neue Quiz-Show mit Sabine Heinrichnächster ArtikelKabel Eins beendet die «Ocean's»-Reihe
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung