TV-News

«Mein Freund, Das Ekel» mit Dieter Hallervorden wird zur Serie

von

Die Dreharbeiten zur Serienfortsetzung der gleichnamigen Komödie haben nun angefangen.

2019 war «Mein Freund, Das Ekel» mit Dieter Hallervorden und Alwara Höfels bereits ein Hit. Nun laufen in Berlin bis voraussichtlich Ende Februar 2021 die Dreharbeiten zur sechsteiligen Primetime Serienfortsetzung durch den ZDF. Beide Schauspieler übernehmen wieder die Hauptrollen des mürrischen Lateinlehrers im Ruhestand und der alleinerziehenden Mutter aus einfachen Verhältnissen. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Immer noch leben Hintz (Dieter Hallervorden) und Trixie (Alwara Höfels) mit ihren drei Kindern in der großzügigen Altbauwohnung von Hintz in Charlottenburg. Sie haben ihr Leben auf den Griff gekriegt und sind mittlerweile ein eingespieltes Team, obwohl Hintz ein dauergrantiger Rollstuhlfahrer ist. Als aber dann Hintz‘ Schwester Elfie (Ursela Monn) mit ihrem neuen Freund Waldemar (Horst Günther Marx) ebenfalls einziehen will, müssen Trixie und ihre Kinder nach einem heftigen Streit ausziehen. Während die alleinerziehende Mutter in eine Plattenbausiedlung Zuflucht findet, wird Hintz durch den friedensbewegten Esoteriker Waldemar und seiner Überachtsamkeitsmasche zur Weißglut getrieben, und muss kurzerhand bei Trixie um Asyl bitten, nachdem er seine eigene Existenz aufs Spiel gesetzt hat.

Die Regie der ersten drei Folgen übernimmt Wolfgang Groos. Weitere Rollen spielen unter anderem noch Latisha Korhs, Julius Gabriel Göze, Lior Kudrjawizki, Thorsten Merten, Franziska Troegner und Johannes Hallervorden. Die Drehbücher stammen von Headautor Daniel Scotti-Rosin gemeinsam mit Viktoria Assenov, Julia Drache, Klaus Rohne und Dennis Eick. Die Formatidee ist von Dr. Franziska An der Gassen, die ebenfalls neben Christian Becker produziert. «Mein Freund, Das Ekel» ist eine Auftragsproduktion der Rat Pack Filmproduktion in Zusammenarbeit mit An der Gassen Film für das ZDF.

Kurz-URL: qmde.de/123145
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Derrick» ermittelt wieder auf Heimatkanal ab Dezembernächster Artikel«The Serpent» schlängelt sich zum Start im Januar
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung