TV-News

Geiss-Kinder Davina und Shania bekommen dritte Staffel

von

In den neuen Folgen von «Davina & Shania – We love Monaco» fahren die Millionärs-Töchter mit den Großeltern in den Urlaub und gehen ihre ersten Schritte im Berufsleben.

RTLZWEI hat eine neue Staffel des «Die Geissens»-Spin-offs «Davina & Shania – We love Monaco» angekündigt. Die dritte Runde mit den beiden Töchtern von Robert Geiss beginnt am Montag, 22. April, um 21:15 Uhr und läuft dann immer im Anschluss an die Doku-Soap mit Robert und Carmen Geiss. Bis kürzlich bildeten Wiederholungen der zweiten Staffel das Nachfolge-Programm von zwei neuen «Die Geissens»-Episoden. Das Zusammenspiel funktionierte trotz alten Geschichten teilweise ausgezeichnet, die Wiederholungen fuhren bis zu 8,3 Prozent Marktanteil ein. In den kommenden beiden Wochen zeigt RTLZWEI am Montagabend ab 22:15 Uhr zwei alte Folgen von «Geissens‘ Mega Mansions».

In der dritten Staffel der Geiss-TV-Produktion soll der Spaß für Davina und Shania nach Meinung von Vater Robert nun vorerst vorbei sein. Nachdem die Geiss-Töchter ihr Abi in der Tasche und dies ordentlich gefeiert haben, heißt es jetzt ranklotzen. Die beiden Mädels wissen, sie müssen sich richtig ins Zeug legen, um ihre Eltern stolz zu machen. Vor allem das Imperium, das sich die Geissens in den letzten Jahrzehnten aufgebaut haben, soll später in gute Hände kommen – ob die Mädels allerdings Lust haben, „Geiss Properties“, die Immobilienfirma in Dubai, zu übernehmen, wird sich erst noch herausstellen. Shania zieht derzeit noch die Kunst vor. Ihr Herz schlägt fürs Designen und eine Möbelkollektion ist zum Greifen nah.

Bei all der Selbstfindung kommt die Familie aber natürlich nicht zu kurz. So gibt es ein Wiedersehen mit Opa Reinhold und Oma Margret und deren Geburtstage werden von den Geissens standesgemäß zelebriert. Doch nach einer Zeit der Leichtigkeit kommen die beiden diesmal auch an ihre Grenzen. Schlechte Presse und ungebetene Verehrer sind Begleiterscheinungen des luxuriösen Lebensstils. In der dritten Staffel erfahren die Zuschauer auch, was es mit dem Heiratsantrag für Davina auf sich hat.

Kurz-URL: qmde.de/150384
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGrünes Licht für argentinische Netflix-Serienächster Artikel«The GOAT» startet Mitte Mai
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung