US-Fernsehen

«Touch»: Kiefer Sutherland mit neuem Drama-Projekt

von  |  Quelle: Deadline
Der übernatürliche Plot stammt aus der Feder des «Heroes»-Schöpfers Tim Kring und wird von FOX zuerst einmal pilotiert.

Das ging ja wirklich schnell. Nach dem achtjährigen Gastspiel von Kiefer Sutherland als Regierungsagent Jack Bauer in der FOX-Serie «24», wird eben dieser möglicherweise schon im kommenden Herbst mit einem neuen Drama-Projekt für FOX auf die Bildschirme zurückkehren. Bei dem nun abgeschlossenen Vertrag mit 20th Century Fox TV übernimmt Sutherland die Hauptrolle in dem Piloten «Touch». Der übernatürliche Plot stammt aus der Feder des «Heroes»-Schöpfers Tim Kring und handelt von einem Familienvater, der entdeckt, dass sein autistischer und zugleich stumme Sohn Geschehnisse in der Zukunft vorhersagen kann.

Sutherland ist derzeit am Broadway in Jason Millers “That Championship Season” zu sehen und steht aus diesem Grund wahrscheinlich erst ab der Monatswende Mai/Juni 2011 für einen Produktionsstart zur Verfügung. Charles McDougall, der bereits bei den Piloten von «Desperate Housewives» , «The Good Wife»  und «The Chicago Code» Regie führte, ist auch für «Touch»  im Gespräch. Alle weiteren Details zu diesem möglichen Serienprojekt stehen noch aus.

Kurz-URL: qmde.de/47915
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZu viel Fußball: Leichtathleten beschweren sich bei ARD und ZDFnächster Artikel‚Seine Figuren haben ihn zur Legende gemacht‘

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung