Wirtschaft

Offiziell: RedBirm IMI übernimmt All3Media

von

Auch die deutschen Behörden haben grünes Licht gegeben.

RedBird IMI, eine Joint-Venture-Investitionsplattform, die sich auf globale Medien-, Unterhaltungs-, Sport- und Nachrichteninhalte konzentriert, gab bekannt, dass sie All3Media, eine der weltweit führenden unabhängigen TV-Produktions- und Vertriebsgesellschaften, von den gemeinsamen Eigentümern Warner Bros. Discovery, Inc. und Liberty Global Ltd. übernommen hat. Mit einem Volumen von 1,15 Milliarden Pfund ist dies die bisher größte Transaktion von RedBird IMI.

Jeff Zucker, CEO von RedBird IMI, wurde zum Vorstandsvorsitzenden von All3Media ernannt. Jane Turton, CEO des Medienunternehmens, und Sara Geater, COO, werden All3Media weiterhin für RedBird IMI leiten.

All3Media mit Sitz in London ist die größte unabhängige Produktionsfirma Großbritanniens. Sie besitzt mehr als 50 Produktionslabels, darunter Studio Lambert, Raw, Two Brothers Pictures, Silverback Films, New Pictures und Neal Street Productions, die weltweit führende Serien wie «The Traitors», «Squid Game: The Challenge» und «The Tourist» produziert haben. Die Unternehmen der Gruppe sind in Großbritannien, den USA, Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Neuseeland vertreten und produzieren jährlich 4.000 Stunden für lineare Fernsehsender, VOD, soziale Medien und andere digitale Plattformen.

RedBird IMI wurde vor etwas mehr als einem Jahr mit dem Ziel gegründet, ein globales Medienunternehmen für Nachrichten, Unterhaltung und Sport aufzubauen. Dies ist die fünfte Investition von RedBird IMI und die bisher größte. Zu den Investitionen zählen die in Los Angeles ansässige Drehbuchproduktionsfirma Media Res, die Drehbuchproduktionsfirma EverWonder Studios, die Kinderunterhaltungsfirma Hidden Pigeon Company und die digitale Nachrichtenagentur Front Office Sports.

Kurz-URL: qmde.de/151618
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSport-Hulu heißt Venu Sportsnächster ArtikelThe CW plant eigene Spielfilme
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung