TV-News

RTL+ gibt mutmaßlichem Verbrecher eine Bühne

von

Zwei der erfolgreichsten Rapper Deutschlands, Kontra K und Materia, spielen im Dezember in der Kölner Lanxess Arena Konzerte, die RTL+ exklusiv streamt.

Laut eines Berichts der «Tagesschau» wird aktuell gegen Kontra K wegen des Verdachts auf Drogenhandel ermittelt. Der Rapper soll 2020 versucht haben, 100 Kilogramm Cannabis im Wert von über Hunderttausend Euro nach Deutschland zu importieren und im Anschluss gewinnbringend zu verkaufen. Der Rapper selbst hat sich bisher noch nicht zu den Geschehnissen geäußert, derzeit befindet er sich ohnehin auf Tour. Ein Konzert wird dann auch beim Streamingdienst RTL+ exklusiv zu sehen sein. Am 12. Dezember spielt Kontra K im Rahmen seiner «Der Sonne entgegen»-Tour in der Kölner Lanxess Arena.

Für den Streamingdienst ist es die nächste musikalische Eventprogrammierung nach den Festivals Rock am Ring, Tomorrowland und Wacken im Sommer. Darüber hinaus zeigt RTL+ am 17. Dezember das Konzert von Marteria mit seiner «Vollkontakt»-Tour ebenfalls aus Köln. Für die Übertragung hat sich RTL+ erneut mit CTS Eventim zusammengeschlossen.

Die Übertragung ist kostenlos und frei zugänglich im Webbrowser auf RTLplus.de sowie über die App für RTL+-Premium-User verfügbar, und wird über den Free-TV-Sender NOW! gezeigt.

Kurz-URL: qmde.de/138567
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNächster «Wetten, dass..?»-Termin steht offenbar festnächster Artikel«Harry Potter»-Serie sehr wahrscheinlich
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung