TV-News

Frank Rosin kehrt Mitte Oktober bei Kabel Eins zurück

von

«Rosins Restaurants» löst im Oktober «Achtung Abzocke» ab. Dann muss Frank Rosin einen Pizza und Burger servierende Traditions-Gaststätte in Langgöns retten.

Waren es im vergangenen Jahr noch drei Sendeblöcke von «Rosins Restaurants» im Kabel-Eins-Programm, so gab es Frank Rosin als aufräumenden Sternekoch in diesem Jahr bislang erst viermal zu sehen. Der Fernsehkoch war für seinen Sender dafür Anfang des Jahres in «Rosins Heldenküche» über sechs Wochen hinweg vertreten. Nun hat Kabel Eins neue Folgen von «Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!» für den Donnerstagabend um 20:15 Uhr angekündigt. Die neue Staffel beginnt am 13. Oktober und löst somit Peter Giesels «Achtung Abzocke – Urlaubsbetrügern auf der Spur» auf dem Sendeplatz ab.

Rosin hilft in seiner Sendung strauchelnden Lokalen in die Spur zu finden und serviert ein Rundum-Coaching für die Küche und Bilanzen. In der ersten Folge führt ihn sein Weg in die hessische Gemeinde Langgöns, wo Hartmut Schütz und seine Ehefrau Verena mit dem "Gasthaus Schütz" eine über 200 Jahre alte Traditions-Gaststätte betreiben. Statt traditioneller Küche wird dort aber Pizza, Pasta und Burger serviert.

Im Sommer folgten den vier Ausgaben der Doku-Soap im Durchschnitt 0,69 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren, was einem Marktanteil von 3,1 Prozent entsprach. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern sicherte man sich 0,27 Millionen und gute 5,5 Prozent. «Rosins Heldenküche» blieb dagegen mit 3,8 Prozent in der Zielgruppe blass. Im Januar und Februar interessierten sich durchschnittlich nur 0,51 Millionen Fernsehzuschauer für die Ausgaben.

Kurz-URL: qmde.de/137063
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Hübsches Gesicht»: RTL+-Storytellers-Sieger startet im Oktobernächster ArtikelEmily Cox: ‚Die Melodien gehen einfach nie wieder aus dem Kopf‘
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung