US-Fernsehen

Zwei neue «The Challenge»-Staffeln

von

Der Unterhaltungssender MTV setzt seine Reality-Show fort.

MTV hat grünes Licht für die Staffeln 38 und 39 von «The Challenge» gegeben, T. J. Lavin wird in beiden Seasons durch die Show führen. Derzeit laufen die Dreharbeiten für Staffel 38 im globalen Produktionszentrum von MTV Entertainment Studios in Argentinien. Die Besetzung, Themen und Titel werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

"Wir versuchen immer, einige große Veteranen für eine Rückkehr zu gewinnen, von denen wir wissen, dass die Fans sie feiern werden. Wenn man aus einem Pool von 36 Staffeln schöpfen kann und weiß, dass man Platz für neue Gesichter schaffen muss, geht es einfach darum, die richtige Balance zu finden", sagte Casting-Direktorin Skye Topic kürzlich gegenüber „Variety“.

"Englisch ist für einige dieser neuen Darsteller eine zweite Sprache, und wir sind dankbar, dass diese neuen Gesichter bereit sind, bei uns mitzumachen – wohl wissend, wie schwierig das Spiel ist, wenn Englisch deine Muttersprache ist", sagte sie. "Logistisch gesehen ist es unglaublich kompliziert, sie alle zum Drehort zu bringen. Es ist eine gewaltige Aufgabe."

Mehr zum Thema... The Challenge
Kurz-URL: qmde.de/135068
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikeldiscovery+ schnappt sich Trump-Dokunächster Artikel«PAW Patrol»-Firma macht nun «Vida the Veet»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung