Quotennews

«Die Hitwisser» enden vor 0,78 Millionen

von

Die Quizshow verabschiedete sich mit der besten Zielgruppenquote in diesem Sommer. Um die Werte der Pilotfolge aus dem Dezember zu übertrumpfen, reichte es nicht.

Am Montagabend endete der erste Lauf der VOX-Sendung «Die Hitwisser». Der Sender mit der roten Kugel probierte im Dezember 2020 das Format erstmals aus und zeigte diesen Juli drei neue Folgen. Die vorerst letzte Folge sahen 0,78 Millionen Zuschauer, was 40.000 mehr waren als vor einer Woche. Damals standen 0,74 Millionen zu Buche, am 12. Juli kam man noch auf 0,85 Millionen. Die Marktanteile fielen zuletzt mit 3,9 und 3,3 Prozentpunkten unterdurchschnittlich aus, auch diesmal gab es nur 3,5 Prozent.

Positiv war das Ergebnis dagegen in der klassischen Zielgruppe, wo 0,38 Millionen gemessen wurden. Damit setzt man den Positivtrend fort. Zum Auftakt gab es lediglich 5,3 Prozent, vor einer Woche ging es rauf auf passable 6,4 Prozent. Diesmal standen sich im Senderschnitt befindende 6,9 Prozent zu Buche, womit man knapp den Wert aus dem Dezember von 7,0 Prozent verfehlte. An der Rekordreichweite von 1,22 Millionen war hingegen nicht zu rütteln. In einer Woche starten dann neue Folgen von «Goodbye Deutschland! Die Auswanderer».

Im Anschluss verfolgten die etwa 20-minütigen «VOX Nachrichten» 0,36 Millionen Interessierte. Ab 23:40 Uhr verbuchte der Kölner Sender 3,4 Prozent Marktanteil, bei den Jüngeren standen 6,3 Prozent auf der Uhr. Im Anschluss performten die «Medical Detectives» einmal mehr sehr stark. Bis 3:00 Uhr – dann endet die Quotenerfassung für den Montag – gingen vier Ausgaben auf Sendung. Die Reichweiten lagen zwischen 0,28 und 0,45 Millionen. In der Zielgruppe kam VOX durchschnittlich auf starke 13,2 Prozent. Der Bestwert betrug 17,5 Prozent und wurde ab 1:50 Uhr gemessen.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/128370
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Mein Date, mein bester Freund & Ich»: Kein Ende des Negativlaufs in Sichtnächster ArtikelOlympia und Krimi-Wiederholung sehr gefragt im ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung