YouTuber

Jay und Arya – Die Filmnerds von YouTube

von

Von Filmfakten bis hin zu Kurzfilmen wird den Zuschauern von Jay und Arya alles über die Filmwelt geboten.

Das YouTube-Duo bestehend aus Jay Samuelz und Arya Lee ist mit knapp zwei Millionen Abonnenten einer der größten Film- und Serien-YouTube-Kanäle in Deutschland. Die beiden haben in ihrer neunjährigen Laufbahn auf YouTube schon Kurzfilme mit Kevin Hart und Ice Cube gedreht oder den Schauspielstar Will Smith kennengelernt. Bekannt geworden ist das Moderatorenteam allerdings mit dem Hauptbestandteil des Kanals, dem Format «Film Geek», indem sie über Filmfakten, Filmtheorien, „Easter Eggs“ und weiteres aus der Film- und Serienwelt berichteten. Diese werden dann auch häufig in eine humorvolle und sarkastische Weise verpackt.

Gegründet wurde der Kanal mit dem damaligen Namen «Leegendarya Films» von dem Tänzer Arya Lee, der zu dieser Zeit nur Tanzvideos und Kurzfilme auf dem Kanal veröffentlichte. Jay Samuelz lud bereits vor Arya Lee Musikvideos mit seiner damaligen Rap-Gruppe «Freakazoidz» hoch und spezialisierte sich dort vor allem auf den schnellen amerikanischen Rap. Als er jedoch beschloss bei «Leegendarya» einzusteigen, beendete er vorerst seine Rap-Karriere. Mit dem Eintritt des Rappers änderte sich auch der Inhalt des Kanals und sie luden vor allem Videos zu Film- und Fernsehthemen hoch.

Heute hat sich thematisch an dem Kanal nicht viel geändert, doch die Videos und auch die mittlerweile Essay-artigen Moderationen des YouTube-Duos wurden stark verbessert. Jay und Arya haben inzwischen mehrere Kanäle, wie etwa den «Jay & Arya Podcast»-Kanal, in dem die beiden über neues aus der Filmwelt sprechen, aber auch private Geschichten erzählen, wie in dem Video «Jays SELTSAME Clubhouse Story..» in dem der Deutsch-Amerikaner über eine merkwürdige Begegnung mit einem Fan berichtet. Jay Samuelz hat ebenfalls noch einen gleichnamigen YouTube-Kanal für seine Rap-Karriere, dort veröffentlichte er bislang nur einen neuen Song namens «No Lie», welcher von der Kritik sehr gelobt wurde und mittlerweile über acht Millionen Aufrufe hat. Des Weiteren gibt es auch noch den – inzwischen inaktiven – Kanal «Jay & Arya - Next Level Miami», auf welchen vor allem Reaktionen zu finden sind.



Jay und Arya haben es geschafft nun schon seit neun Jahren auf YouTube zu bestehen und schaffen es immer wieder durch ihre humorvolle und kreative Art auch oft trockene Fakten unterhaltsam zu gestalten. Zudem erstellen sie auch Kurzfilme mit starker Starbesetzung sowie Qualität oder interaktive Projekte für ihre Zuschauer. Den Abonnenten wird auf dem Kanal immer wieder etwas Neues geboten und gleichzeitig bieten sie mit ihren Fakten rund um die Filmwelt auch einen Mehrwert auf YouTube.


Kurz-URL: qmde.de/126846
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNational Geographic Wild mit dem Hai-Julinächster ArtikelDigital Natives: Christin Nichols
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung