TV-News

National Geographic Wild mit dem Hai-Juli

von

National Geographic Wild bietet mit einem ganzen Monat über Haie, darunter 15 deutsche Erstausstrahlungen, einen wahrlichen Highlight-Monat.

Ab dem 5. Juli gibt es jede Menge „Hai-Lights“ bei National Geographic Wild, denn im Juli taucht der Sender in die tiefen Ozeane und zeigt jeden Montag um 20:10 Uhr sechs Hai-Formate in Folge sowie ab dem 1. Juli jeden Werktag ab 17:00 Uhr ein Triple-Feature. Mit 15 deutschen Erstausstrahlungen und spektakulären Dokumentationen rund um die faszinierenden Meeresjäger, darunter auch der «Thor»-Star Chris Hemsworth, der an Australiens Hai-Hotspot surft, kann sich der Monat als wahrer Highlight-Monat betiteln lassen.

Den Monat beginnt die siebte Staffel der Doku-Serie «Haie auf Angriff» mit den Hintergründen einzelner Haiangriffe ab dem 5. Juli, jeden Montag um 20:10 Uhr. Am 5. Juli um 21:00 Uhr geht es mit der Dokumentation «Der größte Bullenhai der Welt?» weiter, in der ein 450 Kilogramm schwerer Bullenhai gefunden wurde. Am gleichen Tag um 21:45 Uhr wird in der Doku «Hai vs. Killerwal» erforscht, wie sich die Räuber der Meere gegenseitig sehen. Konkurrenten oder Beute? Wenig später um 22:35 Uhr zeigt National Geographic Wild mit dem Dokumentarfilm «Jagdtaktiken der Haie» welche unterschiedlichen Hai-Arten überhaupt existieren.

Am 12. Juli ab 21:00 Uhr wird der Kampf «Hai vs. Krokodil» präsentiert und mit der Doku «Rivalen: Haie vs. Orcas» um 21:45 Uhr mit den Killerwalen fortgeführt. Am 19. Juli um 21:00 Uhr gibt es den Film «Der Strand der Haie mit Chris Hemsworth», in dem der Hollywood-Star in Australien surft. Am gleichen Tag um 21:45 Uhr wird mit der Dokumentation «Haie - Vereint in der Jagd?» ein mögliches Rudelverhalten der Jäger erforscht. Anschließend gibt es um 22:35 Uhr mit «Hai-Alarm im Paradies» eine Analyse der Haiangriffe des Badeortes Cid Harbor in Australien.

Am 26. Juli beginnt das Abendprogramm um 21:00 Uhr mit «Haiangriff: Die Paige-Winter-Story» über das Schicksal von Winter Page. Abgelöst wird die Doku um 21:45 Uhr von dem Film «Der tödlichste Hai der Welt» über die gefräßigsten Haie der Geschichte. Das Ende der Highlights macht dann «Taktik der Zitronenhaie» um 22:25 Uhr über den mehr als drei Meter langen Zitronenhai, der um die Vulkaninsel Fernando de Noronha kreist.


Kurz-URL: qmde.de/126823
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCBS streicht «All Rise» und «The Unicorn»nächster ArtikelJay und Arya – Die Filmnerds von YouTube
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung