TV-News

«Achtung Immobilienfalle»: ZDFinfo-Doku warnt vor Abzockern

von

Immobilien haben zwar keine schwankenden Kurse oder Börsencrashs, doch auch im Immobilienkauf entstehen Risiken, die Existenzen gefährden können. ZDFinfo klärt in Form einer Dokumentation darüber auf.

Das Gesparte in Immobilien anzulegen ist ein immer weiter wachsender Trend und scheint auch eine sichere Geldanlage zu sein, doch auch der Immobilienkauf kann Gefahren mit sich bringen. Über diese Gefahren geht es in der ZDF-Doku «Achtung Immobilienfalle! Die Tricks der Abzocker» am Samstag, dem 15. Mai, um 18:45 bei ZDfinfo. In dem Film von Fabian Sabo und Marvin Mohr wird geklärt, welche Fallen auf dem Weg ins erste eigene Haus oder die erste Eigentumswohnung lauern, aber auch Schicksale geschildert, in denen Menschen Verluste bis zur Existenzangst einstecken mussten.

So wird auch die Geschichte von Andreas M. geschildert, der mithilfe eines Bauträgers einen Neubau errichten lassen wollte. Ein sicheres Geschäft, dachte er. Bis zu dem Zeitpunkt, als er erfuhr, dass sein Bauträger Insolvenz angemeldet hat und die Raten für den gerade erst bezahlten Bauabschnitt verloren waren. Hätte er sich gegen eine Insolvenz absichern können, um nicht in diese Falle zu tappen?

Ähnlich schlimm ging es auch der Familie Walter aus Brandenburg, die mit Zwangsversteigerungen ihr Pech hatten. Denn dort werden die Objekte häufig ohne Besichtigung oder großartige Informationen verkauft. Familie Walter war vorsichtig und kaufte nur ein Grundstück zum Bebauen, doch dann stellte sich heraus, dass das Grundstück wegen eines Behörden-Fehlers laut Rechtsprechung gar nicht ihr gehört. Seit Jahren leben sie nun in Ungewissheit: Müssen sie abreißen oder ausziehen? Wer am 15. Mai um 18:45 keine Zeit findet, sich den Film anzuschauen, kann auch am Dienstag, dem 25. Mai, um 7:00 Uhr auf ZDFinfo einschalten, dort wird die Dokumentation noch einmal gezeigt.

Kurz-URL: qmde.de/126743
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDer doppelte Eddie Murphy bei KabelEinsnächster ArtikelDas Aus von «Don't Be Tardy»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung