US-Fernsehen

Olivia Colman macht bei «Secret Invasion» mit

von

Die Oscar-Preisträgerin soll bei der neuen Disney+-Serie mitwirken.

Die mit dem Oscar und Golden Globe ausgezeichnete Schauspielerin Olivia Colman verhandelt derzeit mit dem Disney-Konzern, um bei der Serie «Secret Invasion» für den hausinternen Streamingdienst mitzuwirken. Sollte Colman der Serie beitreten, würde sie sich den bereits angekündigten Darstellern Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn und Kingsley Ben-Adir anschließen.

Jackson wird die Rolle des Nick Fury in der Serie wieder aufnehmen, während Mendelsohn den Skrull Talos spielen wird, wie er es in «Captain Marvel»  tat. «Secret Invasion» dreht sich um Fury und Talos, die sich während der Ereignisse von «Captain Marvel» zum ersten Mal trafen, und um eine Fraktion von gestaltwandelnden Skrulls, die seit Jahren die Erde infiltriert. Colmans Rolle wird noch unter Verschluss gehalten, während Ben-Adir einen Hauptbösewicht spielen wird.

Das US-Fachblatt ‚Variety‘ berichtete bereits im September, dass «Secret Invasion» in der Entwicklung sei und Disney bestätigte die Nachricht während ihrer Investorenpräsentation im Dezember. Kyle Bradstreet ist als Autor und ausführender Produzent verpflichtet. Wie alle anderen Marvel-Serien bei Disney+ werden die Marvel Studios produzieren.

Kurz-URL: qmde.de/126280
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJoyn-Serientipp: «Chernobyl»nächster ArtikelBaerbock-Interview drückt «Chernobyl» deutlich
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung