TV-News

«MythBusters» und «Alf»: Nitro holt Kult-Programm zurück

von

«Die Wissensjäger» pausierten seit Ende Januar, ab Mai werden sie statt Samstag am Sonntag auf die Jagd geschickt. «Alf» löst derweil «Immer wieder Jim» am Vorabend ab.

Das Sonntagnachmittag-Programm des RTL-Spartensenders Nitro ist überschaubar abwechslungsreich. Aktuell sind dort ab 13:25 Uhr sechs Folgen «Border Control UK» zu sehen, ehe sechs Ausgaben von «Achtung, Zoll! Willkommen in Australien» folgen. Dies wird sich allerdings ab Mai ändern, denn ab dem 1. Mai baut man den Sonntag um. Ab 13:10 Uhr melden sich dann «Die Tuning Profis» mit einer Folge wieder im Programm zurück. Im Anschluss werden zwei Ausgaben der britischen Autosendung «Top Gear» gezeigt, während ab 15:50 Uhr zweimal die «MythBusters – Die Wissensjäger» auf Sendung gehen. Zum Abschluss des Nachmittags folgt dann eine Episode «Quantum – So tickt die Welt».

Ab 18:30 Uhr bleibt dann alles wie gehabt und «Das A-Team» fährt zweimal zum Einsatz. Zuletzt zeigte Nitro «MythBusters» bis Ende Januar immer samstags am Nachmittag, hatte damit aber keinen Erfolg. Die abschließenden beiden Ausgaben am 30. Januar brachten dem Männersender sehr schlechte 0,4 und 0,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen ein, auch sonst lag man meist eher bei einem mageren Prozentpunkt.

Unterdessen ändert sich auch das werktägliche Vorabendprogramm. Ab dem 6. Mai startet die 1990er-Jahre-Sitcom «Alf» ab 19:10 Uhr und löst damit «Immer wieder Jim» ab, das aktuell und noch bis 5. Mai zu sehen ist. Zuletzt lief «Alf» im vergangenen Frühjahr bei Nitro und schaffte immer wieder den Sprung über die Zwei-Prozent-Marke in der umworbenen Gruppe. «Immer wieder Jim» schafft derzeit kaum mehr als die Hälfte dieses Ergebnisses. Für eine bessere Quote setzt Nitro fortan als wieder auf eine ordentliche Portion Kultfaktor.

Kurz-URL: qmde.de/126043
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«City on a Hill»: Staffel zwei kommt im Mai zu Skynächster ArtikelCarolin Kebekus meldet sich im Mai mit Band zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung