TV-News

Nach einem Jahr Pause: Kabel Eins sucht «Die Sommertrends 2021»

von

Außerdem gräbt der Sender ein altes Format aus dem Schrank aus.

Am Sonntagabend lüftet Kabel Eins derzeit «Deutschlands größte Geheimnisse», wobei wohl selbst dieses Geheimnis nicht zweifelsfrei beantwortet werden kann: Wird es 2021 ein ‚normaler‘ Sommer werden? Die aktuelle Corona-Lage ist weiterhin undurchsichtig und auch das Wetter spielt aktuell durchaus verrückt. Weite Teile der Republik hatten in den vergangenen Tagen mit Schnee zu kämpfen. Und dennoch entscheidet sich Kabel Eins nun dazu, noch im April «Die Sommertrends 2021» zu küren. Zuletzt war das Format im Juni 2019 zu sehen.

Am Sonntagabend, den 25. April, um 20:15 Uhr präsentiert der Unterföhringer Sender die erste Ausgabe zum Thema Grillen. Darin bewerten Janine Pink, Aaron Troschke, Kai Böcking, Daniela Katzenberger, Eko Fresh, Sarah Bora, Sebastian Lege und Mike Süsser die vielen Möglichkeiten, wie man mit ordentlich Hitze unter freiem Himmel köstliches Essen zubereiten kann. 2019 war das Format allerdings kein Erfolg, die beste Folge war direkt die Premiere, die allerdings nicht über einen Zielgruppenanteil von 4,6 Prozent hinauskam. Auch die Reichweite von 0,82 Millionen Zuschauern ab drei Jahren sorgte lediglich für ausbaufähige 3,0 Prozent auf dem Gesamtmarkt. Durch die Frühlingsausstrahlung der Folgen erhofft sich der Sender wohl bessere Ergebnisse, indem man dem Publikum das Sommerfeeling bereits im April vermittelt.

Für das Vorfeld der «Sommertrends»-Ausstrahlung am 25. April hat man ebenfalls ein älteres Format aus dem Sendungsschrank geholt – allerdings zeigt man lediglich eben jene alten Folgen. Ab 16:15 Uhr heißt es viermal in Folge «Mein Mann macht das!». Die Sendung stammt aus dem Jahr 2015, als sie drei Wochen lang immer werktäglich am Nachmittag im Oktober und November zu sehen war. Die 15 Folgen sahen allerdings damals nur durchschnittlich 0,46 Millionen Zuschauer, was in soliden 5,2 Prozent in der Zielgruppe reichte.


Kurz-URL: qmde.de/126035
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Reingelegt» bleibt in Sat.1 auch in dieser Woche ohne Erfolgnächster ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 07. April 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung