US-Fernsehen

Naomi Harris steigt bei «The Man Who Fell to Earth» ein

von   |  1 Kommentar

Für das Showtime-Projekt wurde bereits Chiwetel Ejiofor gecastet.

Die Schauspielerin Naomi Harris hat für die Hauptrolle in der Serie «The Man Who Fell to Earth» unterzeichnet. "Mit einer Schauspielerin von Naomies Kaliber zu arbeiten, ist ein absoluter Traum", so die Co-Showrunner Alex Kurtzman, Jenny Lumet und John Hlavin. "Ihre Stärke, ihre Komplexität und ihre mutigen künstlerischen Entscheidungen sind eine Inspiration. Wir könnten nicht begeisterter sein, sie an Bord zu haben."

Harris wird Justin Falls spielen, eine brillante Wissenschaftlerin und Ingenieurin, die im Rennen um die Rettung zweier Welten ihre eigenen Dämonen besiegen muss. Die Produktion soll in diesem Frühjahr in London beginnen, um 2022 auf Showtime Premiere zu feiern. Die Serie war ursprünglich bei Paramount+ angesiedelt, bevor sie Anfang des Monats zu Showtime überging.

Harris gesellt sich zu dem bereits angekündigten Serienhauptdarsteller Chiwetel Ejiofor. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Walter Tevis aus dem Jahr 1963 und dem gleichnamigen Film von Nicolas Roeg aus dem Jahr 1976, in dem David Bowie die Hauptrolle spielte.

Mehr zum Thema... The Man Who Fell to Earth
Kurz-URL: qmde.de/125737
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHallmark Channel beendet «Home & Family»nächster Artikel«Die Goldbergs»-Star George Segal ist tot
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
24.03.2021 20:53 Uhr 1
In "The Third Day" war Sie Klasse!!!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung