TV-News

«Guidos Deko Queen» kehrt Ende August zu VOX zurück

von

Außerdem zeigt VOX eine neue «Wir werden groß!»-Doku, die in zwei Folgen aufgespaltet ist.

Aktuell bespielt VOX sein Nachmittagsprogramm ab 16:00 Uhr – also im Anschluss an «Shopping Queen» mit Guido Maria Kretschmer – noch mit jeweils einer Doppelfolge von «Zwischen Tüll und Tränen». Ab dem 29. August wird der Modedesigner dann selbst im Doppelpack zu sehen sein, denn nach «Shopping Queen» gibt es dann neue Folgen der Einrichtungssendung «Guidos Deko Queen», die Ende des vergangenen Jahres erstmals werktags ausgestrahlt wurde und dabei teilweise mehr als 9,0 Prozent Markanteil in der Zielgruppe einfuhr.

In der ersten Woche müssen die fünf Hobby-Deko-Spezialisten das Motto „Gut gemustert - Erzeuge durch wiederkehrende Strukturen eine neue Raum-Dynamik!“ möglichst kreativ umsetzen und einen ihrer Wohnräume umgestalten. In Zusammenarbeit mit Gruner + Jahr bringt man zudem eine Zeitschrift heraus, die zehnmal pro Jahr erscheint. Deutlich häufiger dürfte derweil der neue Instagram-Kanal zur Sendung für ein Post in den Sozialen Netzwerken sorgen. Der Account, der parallel zum Start der neuen Folgen startet, soll die kreativen Ideen der Kandidaten, Guidos Tipps und die Deko-Crew näher beleuchten. Produziert wird das «Guidos Deko Queen» von RTL Studios.

Darüber hinaus hat VOX auch eine neue Folge des seit sechs Jahren stattfindenden Doku-Projekts «Wir werden groß!» angekündigt. Die neue, zweiteilige Reportage, die ab Dienstag, 30. August, um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird, trägt den Beinamen „Endlich allein zu Haus!“, da die Kinder-Kombo für vier Tage allein in ein Haus zieht. Neu in der Gruppe ist Lara. Sie und die anderen dürfen fast alles frei entscheiden und müssen sich auch selbst versorgen, wobei ungeahnte Hürden auftauchen. Die Entwicklungspsychologen Prof. Dr. Sabina Pauen und Prof. Dr. Moritz Daum ordnen das Verhalten der Kinder ein.

Kurz-URL: qmde.de/136052
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelParamount+ wächst um 4,9 Millionen Abonnentennächster ArtikelIm BR wird plötzlich «Alles finster»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung