US-Quoten

«Charlie Brown» setzt sich in der Zielgruppe durch, «Survivor» fällt auf Staffel-Negativrekord

von

ABC setzte am Mittwochabend auf den Zeichentrick-Klassiker «A Charlie Brown Thanksgiving» und holte damit den Primetime-Sieg in der Zielgruppe. Bei CBS büßte die Reality «Survivor» ein.

US-Quotenübersicht

  1. CBS: 6,86 Mio. (4%, 18-49)
  2. ABC: 4,72 Mio. (4%, 18-49)
  3. NBC: 3,98 Mio. (4%, 18-49)
  4. FOX: 1,80 Mio. (2%, 18-49)
  5. The CW: 1,23 Mio. (2%, 18-49)
Quelle: Nielsen Media Research
Für ABC machte es sich bezahlt, auf den Zeichentrick-Klassiker «A Charlie Brown Thanksgiving» zu setzen – in der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen gab es daran jedenfalls kein Vorbeikommen. Starke sieben Prozent Marktanteil standen ab 20 Uhr zu Buche, das reichte für den Primetime-Sieg unter den großen Networks. 6,66 Millionen Zuschauer sahen insgesamt zu. Ein Re-Run von «Modern Family»  fiel danach auf fünf Prozent Marktanteil, ein Wiederaufguss von «American Housewife»  sowie «20/20 Special: Lights, Camera, Christmas» taten sich mit je drei Prozent noch schwerer bei den Umworbenen.

Bei CBS rutschte «Survivor»  um 20 Uhr auf einen Negativrekord: Bisher lief es in der 35. Season mit 7,37 Millionen Zusehern nicht schlechter. Trotzdem wurde die Reality die Nummer eins beim Gesamtpublikum. Bei den Jungen ging es binnen Wochenfrist von sechs auf fünf Prozent runter. «SEAL Team» und «Criminal Minds»  bestätigten mit jeweils vier Prozent die Vorwochen-Werte.

Bei The CW kam das «iHeartRadio Music Festival» gut an: Solide zwei Prozent Marktanteil verbuchte das Musikspecial, 1,23 Millionen Menschen ab zwei Jahren waren mit von der Partie. NBCs «The Wall»  blieb um 20 Uhr im Mittelmaß hängen, mehr als drei Prozent sowie 4,47 Millionen Zuseher waren für die Gameshow nicht möglich. «SNL Thanksgiving» schnitt anschließend mit vier Prozent und 3,73 Millionen Interessenten ebenso mäßig ab.

Kurz-URL: qmde.de/97312
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEine Stadt und ihre Figuren werden dunkler: Wie sich «Riverdale» in Staffel 2 verändertnächster ArtikelVOX schließt das «Chicago Med»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Moritz Lang
Denis Kornilov eben am Sky-Mikrofon zur Situation der russischen Sportler: ?Ich werde die Flagge in meinem Herzen t? https://t.co/BGRSCj4WHO
Marc Hindelang
Finale des 15. Spieltages. Heute live #OnAir für #SkyBuli mit @FCAugsburg vs. @HerthaBSC. #FCABSC @SkySportDE
Werbung
Werbung

Surftipps

Dan + Shay feiern Deutschland-Premiere in Hamburg
Das erste Konzert in Deutschland ist für Dan + Shay direkt ein voller Erfolg. Dan + Shay haben schon vieles auf Anhieb geschafft, was anderen Künst... » mehr

Werbung