US-Fernsehen

James Wan soll «MacGyver»-Neuauflage retten

von   |  1 Kommentar

Viel vom alten Konzept soll nicht mehr übrig bleiben, haben US-Medien erfahren. Die Bücher werden großflächig umgeschrieben.

Es ist schon kurios: Da bestellt CBS die Neuauflage von «MacGyver» , obwohl bereits zwei Drehbuchfassungen bei den Senderchefs ziemlich komplett durchgefallen sind. Die dritte Fassung wird so zur letzten Kugel der Serie, die im Herbst an den Start gehen soll. Entsprechend wurde zuletzt Ramba-Zamba gemacht. Nahezu der komplette Cast wurde ausgetauscht – dabei bleiben nur der bekannte George Eads («CSI») und Lucas Till, der MacGyver in den Mittzwangern verkörpern soll.

Zunächst war vorgesehen, dass der Held der Geschichte von einer Geheimorganisation angeworben wird, die scharf auf ihn ist, weil er ihr beim Lösen von ungewöhnlichen Problemen helfen soll. In der nun neuen Drehbuchfassung ist MacGyver selbst der Chef dieser Organisation. Ex-«CSI»ler Eads bleibt der Serie erhalten, spielt nun aber einen anderen Charakter als zunächst geplant: Einen abtrünnigen Ex-CIA-Agenten, der wichtiger Partner für MacGyver wird.

Auf dem Regiestuhl konnte CBS nun eine Wunschlösung erreichen: James Wan soll die Serie nun retten. Dieser war eigentlich auch schon für den allerersten Piloten angefragt worden, musste damals aber wegen anderer Termine noch absagen. Wan inszenierte die siebte «Fast & Furious»-Auflage, den ersten «Saw»-Film und auch den sehr gelobten «Conjuring 2».

Kurz-URL: qmde.de/86280
Finde ich...
super
schade
19 %
81 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 Gold zeigt erneut die «José Carreras Gala» nächster ArtikelBei TNT Comedy: «Wrecked» landet im August
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
17.06.2016 13:05 Uhr 1
Von mir aus brauch es keine Neuauflage, Richard Dean Anderson war und bleibt für mich McGyver, da brauche ich keinen neuen!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung