Quotennews

Neues VOX-Format schafft noch keine Quoten-«Helden»

von

Da dürfte man sich von Köln mehr erhofft haben. Das von manchen als «Sing meinen Song» für Sportler genannte neue Dienstags-Format startete mit Werten nur knapp über Senderschnitt.

Dienstags-Formate

  • «Geschickt eingefädelt»: 1,43 Mio. (6,5% 14-49)
  • «Höhle der Löwen»: 2,04 Mio. (11,8% 14-49)
  • «Sing meine Song»: 2,08 Mio. (12,4% 14-49)
© Media Control
Die Erwartungen an den nächsten Versuch von VOX, am Dienstagabend in der Primetime etwas zu reißen, waren nach den jüngsten Erfolgen des Kölner Kanals hoch. Mit «Sing meinen Song» und «Die Höhle der Löwen»  etablierte der Privatsender in den vergangenen Jahren und Monaten immerhin zwei absolute Dienstags-Hits, die in aller Regelmäßigkeit auf zweistellige Quoten bei den Umworbenen kamen. Und mit «Geschickt eingefädelt» hat man eine nette und einzigartige Show, die allerdings den beiden anderen Formaten quotentechnisch hinterher hinkte.

Um «Ewige Helden» , das immerhin sehr positive Resonanz erhielt, in diese Reihe aufnehmen zu können, wird sich das Format in den kommenden Wochen noch strecken müssen. Es startete am Dienstag zwischen 20.15 und 22.00 Uhr nämlich „nur“ durchschnittlich. Angesichts des Laufs, den VOX in der Primetime mit neuen Eigenproduktionen zuletzt hatte, kann man davon ausgehen, dass man sich in Köln etwas mehr erhofft hatte, als die letztlich ermittelten 6,8 Prozent bei den Umworbenen. 1,45 Millionen Menschen sahen den sportlichen Wettkampf. Klar ist: Will die Produktionsfirma Tresor TV einen Auftrag für 2017 in dieser Sache haben, dürfen die Werte in den kommenden Wochen kaum mehr sinken.

Zwei im Anschluss gezeigte Folgen von «Goodbye Deutschland» übrigens legten in der Gunst des jungen Publikums am späteren Abend dann zu: Sie holten 6,9 und nach 23.00 Uhr gar 8,2 Prozent Marktanteil. Insgesamt belief sich die gemessene Reichweite auf durchschnittlich 1,17 und 0,90 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/83570
Finde ich...
super
schade
59 %
41 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFortsetzung im Bereich des Möglichen: Frier überzeugt als «Truckerin»nächster ArtikelRTL II: «Pop-Giganten» haben ihre Heimat gefunden
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung